John Adams Dix

John Adams Dix (* 24. Juli 1798 in Boscawen, Merrimack County, New Hampshire; † 21. April 1879 in New York City) war ein US-amerikanischer Politiker, Senator, Finanzminister, General im US-Heer und Gouverneur des Bundesstaates New York.

mehr zu "John Adams Dix" in der Wikipedia: John Adams Dix

Geboren & Gestorben

Gestorben:
thumbnail
John Adams Dix stirbt in New York City. John Adams Dix war ein US-amerikanischer Politiker, Senator, Finanzminister, General im US-Heer und Gouverneur des Bundesstaates New York.
Geboren:
thumbnail
John Adams Dix wird in Boscawen, Merrimack County, New Hampshire geboren. John Adams Dix war ein US-amerikanischer Politiker, Senator, Finanzminister, General im US-Heer und Gouverneur des Bundesstaates New York.

thumbnail
John Adams Dix starb im Alter von 80 Jahren. John Adams Dix war im Sternzeichen Löwe geboren.

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

1883

thumbnail
Veröffentlichungen: Morgan Dix: Memoirs of John Adams Dix. Volume 1. Publisher: Harper & Brothers, New York

1883

thumbnail
Veröffentlichungen: Morgan Dix: Memoirs of John Adams Dix. Volume II. Publisher: Harper & Brothers, New York

1864

thumbnail
Veröffentlichungen: Speeches and occasional addresses. Vol. I. publishers: D. Appleton and Company, New York

1864

thumbnail
Veröffentlichungen: The presidency. Letter of General Dix to the Committee of the Mass meeting in Philiadelphia. October 8

1863

thumbnail
Vereinigte Staaten von Amerika: 13. bis 16. Juli: Die Draft Riots (Einziehungskrawalle) in New York City stürzen die Stadt in das bisher größte Chaos ihrer Geschichte, bei dem mindestens 120 Menschen ums Leben kommen. Es sind mehrere Regimenter unter John Adams Dix notwendig, um den Aufstand niederzuschlagen.

"John Adams Dix" in den Nachrichten