John Cromwell

John Cromwell, eigentlich Elwood Dager Cromwell, (* 23. Dezember 1887 in Toledo, Ohio; † 26. November 1979 in Santa Barbara, Kalifornien) war US-amerikanischer Schauspieler und Regisseur.

mehr zu "John Cromwell" in der Wikipedia: John Cromwell

Geboren & Gestorben

Gestorben:
thumbnail
John Cromwell stirbt in Santa Barbara, Kalifornien. John Cromwell war US-amerikanischer Schauspieler und Regisseur. Er ist der Vater des Schauspielers James Cromwell.
Geboren:
thumbnail
John Cromwell wird in Toledo, Ohio geboren. John Cromwell, eigentlich Elwood Dager Cromwell, war US-amerikanischer Schauspieler und Regisseur.

thumbnail
John Cromwell starb im Alter von 91 Jahren. John Cromwell war im Sternzeichen Steinbock geboren.

Rundfunk, Film & Fernsehen

1978

thumbnail
Film: Eine Hochzeit ist ein US-amerikanischer Spielfilm von Robert Altman aus dem Jahr 1978. Diese Filmkomödie ist eine als Ensemblefilm mit 48 handlungstragenden Rollen ausgelegte Gesellschaftssatire, in der eine Hochzeit von der Trauungszeremonie bis zum Ende der Hochzeitsfeier gezeigt wird und das Zusammentreffen der beiden Familien für komische und groteske Situationen sorgt.

Stab:
Regie: Robert Altman
Drehbuch: Robert Altman (Story), John Considine, Allan F. Nicholls, Patricia Resnick
Produktion: Robert Altman, Scott Bushnell, Robert Eggenweiler, Tommy Thompson
Musik: John Hotchkis
Kamera: Charles Rosher Jr.
Schnitt: Tony Lombardo

Besetzung: Desi Arnaz junior, Amy Stryker, Carol Burnett, Geraldine Chaplin, Howard Duff, Mia Farrow, Vittorio Gassman, Lillian Gish, Nina van Pallandt, John Cromwell, Paul Dooley, Peggy Ann Garner, Lauren Hutton, Viveca Lindfors, Pat McCormick, Dina Merrill, Virginia Vestoff, Dennis Christopher

1961

thumbnail
Film als Regisseur: A Matter of Morals

1959

thumbnail
Film als Regisseur: The Scavengers

1958

thumbnail
Film als Regisseur: Die Göttin (The Goddess)

1951

thumbnail
Film als Regisseur: Auf Bewährung freigelassen (The Company She Keeps)

"John Cromwell" in den Nachrichten