John Donne

John Donne (* 22. Januar 1572 in London; † 31. März 1631 ebenda) war ein englischer Schriftsteller und der bedeutendste der metaphysischen Dichter. Sein Werk umfasst Predigten, religiöse Gedichte, Übersetzungen aus dem Lateinischen, Epigramme, Elegien, Lieder und Sonette.

mehr zu "John Donne" in der Wikipedia: John Donne

Geboren & Gestorben

Geboren:
thumbnail
John Donne wird in London geboren. John Donne war ein englischer Schriftsteller und der bedeutendste der metaphysischen Dichter. Sein Werk umfasst Predigten, religiöse Gedichte, Übersetzungen aus dem Lateinischen, Epigramme, Elegien, Lieder und Sonette.

thumbnail
John Donne war im Sternzeichen Wassermann geboren.

"John Donne" in den Nachrichten