John Harsanyi

John Charles Harsanyi (eigentlich János Károly Harsányi; * 29. Mai 1920 in Budapest; † 9. August 2000 in Berkeley/Kalifornien) war ein ungarisch-amerikanischer Wirtschaftswissenschaftler. Er erhielt 1994 den Alfred-Nobel-Gedächtnispreis für Wirtschaftswissenschaften.

mehr zu "John Harsanyi" in der Wikipedia: John Harsanyi

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

1994

Geboren & Gestorben

Gestorben:
thumbnail
John Harsanyi stirbt in Berkeley/Kalifornien. John Charles Harsanyi war ein ungarisch-amerikanischer Wirtschaftswissenschaftler. Er erhielt 1994 den Alfred-Nobel-Gedächtnispreis für Wirtschaftswissenschaften.
Geboren:
thumbnail
John Harsanyi wird in Budapest geboren. John Charles Harsanyi war ein ungarisch-amerikanischer Wirtschaftswissenschaftler. Er erhielt 1994 den Alfred-Nobel-Gedächtnispreis für Wirtschaftswissenschaften.

thumbnail
John Harsanyi starb im Alter von 80 Jahren. John Harsanyi wäre heute 97 Jahre alt. John Harsanyi war im Sternzeichen Zwilling geboren.

"John Harsanyi" in den Nachrichten