John Levén

John Levén
Bild: Lill-Mari Andersen
Lizenz: CC-BY-2.0

John Gunnar Levén (* 25. Oktober 1963 in Stockholm) ist Bassist der schwedischen Rockband Europe. Levén ist geschieden und hat zwei Söhne, Alex und Daniel.

John Levén zog im Alter von sieben Jahren in den Stockholmer Vorort Upplands Väsby, wo auch andere Mitglieder von Europe aufwuchsen. 1981 stieß er zu der Band, die zwei Jahre zuvor gegründet worden war und damals noch Force hieß. Er war als Bassist Nachfolger von Peter Olsson, der kurz zuvor ausgestiegen war. 1985 machte John Levèn Joey Tempest den Vorschlag, einen Song zu schreiben, der auf einem Keyboard-Riff basierte, das Tempest bereits mehrere Jahre zuvor komponiert hatte. Das Ergebnis war der Song The Final Countdown, mit dem Europe 1986 der Durchbruch gelang und der unter anderem vier Wochen lang die Hitliste in Deutschland anführte.

mehr zu "John Levén" in der Wikipedia: John Levén

Geboren & Gestorben

Geboren:
thumbnail
John Levén wird in Stockholm geboren. John Gunnar Levén ist Bassist der schwedischen Rockband Europe. Levén ist geschieden und hat zwei Söhne, Alex und Daniel.

thumbnail
John Levén ist heute 54 Jahre alt. John Levén ist im Sternzeichen Skorpion geboren.

Musik

2012

Diskografie:
thumbnail
Europe - Bag of Bones

2009

Diskografie:
thumbnail
Europe - Last Look At Eden

2006

Diskografie:
thumbnail
Europe - Secret Society

2004

Diskografie:
thumbnail
Europe - Start from the Dark

2003

Diskografie:
thumbnail
Brazen Abbot - Guilty as Sin

"John Levén" in den Nachrichten