John Maynard Smith

John Maynard Smith [ˈdʒɒn ˈmeɪnəd ˈsmɪθ] (* 6. Januar 1920 in London; † 19. April 2004 in Lewes, East Sussex) war ein englischer Theoretischer Biologe, der auf dem Gebiet der Evolutionären Spieltheorie, einem mathematisch geprägten Bereich der Evolutionsbiologie, forschte und mehrere richtungsweisende Arbeiten publizierte. Auf Maynard Smith geht das Konzept der Evolutionär Stabilen Strategie zurück.

mehr zu "John Maynard Smith" in der Wikipedia: John Maynard Smith

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

1993

Werk:
thumbnail
J. Maynard Smith: The Theory of Evolution. Penguin Books, London 1958, ISBN 0-14-020433-4; ISBN 0-521-45128-0

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: John Maynard Smith stirbt in Lewes, East Sussex. John Maynard Smith war ein englischer Theoretischer Biologe, der auf dem Gebiet der Evolutionären Spieltheorie, einem mathematisch geprägten Bereich der Evolutionsbiologie, forschte und mehrere richtungsweisende Arbeiten publizierte. Auf Maynard Smith geht das Konzept der Evolutionär Stabilen Strategie zurück.
thumbnail
Geboren: John Maynard Smith wird in London geboren. John Maynard Smith war ein englischer Theoretischer Biologe, der auf dem Gebiet der Evolutionären Spieltheorie, einem mathematisch geprägten Bereich der Evolutionsbiologie, forschte und mehrere richtungsweisende Arbeiten publizierte. Auf Maynard Smith geht das Konzept der Evolutionär Stabilen Strategie zurück.

thumbnail
John Maynard Smith starb im Alter von 84 Jahren. John Maynard Smith wäre heute 98 Jahre alt. John Maynard Smith war im Sternzeichen Steinbock geboren.

"John Maynard Smith" in den Nachrichten