John Rambo (Film)

John Rambo (Originaltitel: Rambo) oder Rambo IV ist ein Actionfilm aus dem Jahr 2008. Die US-amerikanisch-deutsche Koproduktion ist der vierte Teil der Rambo-Tetralogie. Die Hauptrolle spielte Sylvester Stallone, der auch das Drehbuch schrieb und Regie führte. Der Film startete am 14. Februar 2008 in den deutschen Kinos.

mehr zu "John Rambo (Film)" in der Wikipedia: John Rambo (Film)

Geboren & Gestorben

thumbnail
Geboren: George Furla wird geboren. George Furla ist ein US-amerikanischer Filmproduzent. Er besuchte die University of Southern California, wo er 1982 seinen Abschluss in Betriebswirtschaftslehre machte. Er begann seine Laufbahn als Produzent in den 1990er Jahren mit Filmen wie Future Shock, Grizzly Mountain und Speedway Junkie. Er gründete 1998 mit Randall Emmett die Produktionsfirma Emmett/Furla Films. Zu seinen bekanntesten Produktionen gehören Lone Survivor, End of Watch und John Rambo. Er war bisher an mehr als 70 Produktionen beteiligt.
thumbnail
Geboren: David Morrell wird in Kitchener, Kanada geboren. David Morrell ist ein kanadisch-US-amerikanischer Schriftsteller und Professor für Amerikanische Literatur. Morrell ist Erfinder der Figur des Rambo und gilt als einer der populärsten Autoren von Spannungsliteratur in den USA.

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

2008

Synchronarbeit:
thumbnail
John Rambo (Uschi Hugo)

Rundfunk, Film & Fernsehen

2008

Film:
thumbnail
John Rambo (Glen MacPherson)

2008

Film:
thumbnail
John Rambo (Bob Weinstein)

2008

Film:
thumbnail
John Rambo (Brian Tyler (Musiker))

2008

Film:
thumbnail
John Rambo (Rambo) (Graham McTavish)

2008

Film:
thumbnail
John Rambo (Avi Lerner)

"John Rambo (Film)" in den Nachrichten