John Wetton

John Wetton (* 12. Juni 1949 in Willington (Derbyshire), England; † 31. Januar 2017 in Bournemouth) war ein britischer Rockmusiker. Sein Hauptinstrument war der E-Bass, er war aber auch Sänger, Gitarrist und mit verschiedenen anderen Instrumenten (Klavier, Mellotron, Geige) vertraut.

Seit den frühen 1970er Jahren war er als professioneller Musiker aktiv und war Mitglied der Bands Family, King Crimson, Roxy Music, der Bryan Ferry Band, Uriah Heep, UK, Wishbone Ash und Asia.

mehr zu "John Wetton" in der Wikipedia: John Wetton

Diskographie (Alben, ohne Kompilationen) > Duettalben > mit Ken Hensley

2003

thumbnail
More Than Conquerors, Live

Gründungen, Ersturkundliche Erwähnungen & Auflösungen

2005

Gründung:
thumbnail
Icon ist ein Duo-Projekt der britischen Musiker John Wetton (Gitarre, Bass, Gesang) und Geoff Downes (Klavier, Keyboards), das auch unter dem Namen Wetton/Downes bekannt ist.

1999

Gründung:
thumbnail
Qango war eine Progressive Rock-/AOR-Band, die aus einem gescheiterten Wiedervereinigungsversuch der Band Asia entstand und bei der die Asia-Musiker John Wetton, Carl Palmer und John Young spielten.

Geboren & Gestorben

Gestorben:
thumbnail
John Wetton stirbt. John Wetton war ein britischer Rockmusiker. Sein Hauptinstrument war der E-Bass, er war aber auch Sänger, Gitarrist und mit verschiedenen anderen Instrumenten (Klavier, Mellotron, Geige) vertraut.
Geboren:
thumbnail
John Wetton wird in Derby, England geboren. John Wetton war ein britischer Rockmusiker. Sein Hauptinstrument war der E-Bass, er war aber auch Sänger, Gitarrist und mit verschiedenen anderen Instrumenten (Klavier, Mellotron, Geige) vertraut.

thumbnail
John Wetton starb im Alter von 67 Jahren. John Wetton wäre heute 68 Jahre alt. John Wetton war im Sternzeichen Zwilling geboren.

"John Wetton" in den Nachrichten