John Zander

John Zander (John Adolf Fredrik Zander; * 31. Januar 1890 in Stockholm; † 9. Juni 1967 ebenda) war ein schwedischer Mittel- und Langstreckenläufer.

Beim Mannschaftsrennen über 3000 m der Olympischen Spiele 1912 in Stockholm kam er auf dem 10. Platz ins Ziel. Obwohl er als Vierter des schwedischen Teams nicht in die Punktewertung kam, wurde er wie der Rest der Mannschaft mit einer Silbermedaille ausgezeichnet. Über 1500 m wurde er Siebter.

mehr zu "John Zander" in der Wikipedia: John Zander

Sport

Leichtathletik:
thumbnail
John Zander, Schweden, lief die 1500 Meter der Herren in 3:54,7 min.

Geboren & Gestorben

Gestorben:
thumbnail
John Zander stirbt in Stockholm. John Zander war ein schwedischer Mittel- und Langstreckenläufer.
Geboren:
thumbnail
John Zander wird in Stockholm geboren. John Zander war ein schwedischer Mittel- und Langstreckenläufer.

thumbnail
John Zander starb im Alter von 77 Jahren. John Zander war im Sternzeichen Wassermann geboren.

"John Zander" in den Nachrichten