Johnny Thunders

Johnny Thunders, eigentlich John Anthony Genzale, Jr, (* 15. Juli 1952 in Queens, New York; † 23. April 1991 in New Orleans, Louisiana), war ein New Yorker Punk-Musiker, von 1970 bis 1975 Gitarrist der Gruppe New York Dolls, danach bei den Heartbreakers und ab 1978 als Solo-Künstler aktiv. Johnny Thunders starb im Hotel „St. Peter's Guest House“ in New Orleans an den Folgen seiner Heroinabhängigkeit und hinterließ vier Kinder.

The Clash erwähnten Thunders in dem Song City Of The Dead, mit der Textzeile „Don't you know where to cop? / That's what New York Johnny said / You should get to know your town / Just like I know mine.“

mehr zu "Johnny Thunders" in der Wikipedia: Johnny Thunders

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Johnny Thunders stirbt in New Orleans, Louisiana. Johnny Thunders, eigentlich John Anthony Genzale, Jr,, war ein New Yorker Punk-Musiker, von 1970 bis 1975 Gitarrist der Gruppe New York Dolls, danach bei den Heartbreakers und seit 1978 als Solo-Künstler aktiv. Johnny Thunders verstarb im Hotel „St. Peter's Guest House“ in New Orleans an den Folgen seiner Heroinabhängigkeit und hinterließ vier Kinder.
thumbnail
Geboren: Johnny Thunders wird in Queens, New York geboren. Johnny Thunders, eigentlich John Anthony Genzale, Jr,, war ein New Yorker Punk-Musiker, von 1970 bis 1975 Gitarrist der Gruppe New York Dolls, danach bei den Heartbreakers und seit 1978 als Solo-Künstler aktiv. Johnny Thunders verstarb im Hotel „St. Peter's Guest House“ in New Orleans an den Folgen seiner Heroinabhängigkeit und hinterließ vier Kinder.

thumbnail
Johnny Thunders starb im Alter von 38 Jahren. Johnny Thunders wäre heute 65 Jahre alt. Johnny Thunders war im Sternzeichen Krebs geboren.

Musik

2000

Diskografie:
thumbnail
Belfast Nights

1994

Diskografie:
thumbnail
Live at Mothers

1991

Diskografie:
thumbnail
What Goes Around

1990

Diskografie:
thumbnail
Gang War

1988

Diskografie:
thumbnail
Copycats (mit Patti Palladin)

"Johnny Thunders" in den Nachrichten