Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Vincas Algirdas Pranckietis stirbt in Jonava. Vincas Algirdas Pranckietis war ein litauischer römisch-katholischer Priester und Ehrenbürger der Rajongemeinde Jonava.
thumbnail
Gestorben: Edvardas Prichodskis stirbt in Jonava. Edvardas Prichodskis war ein sowjetlitauischer Politiker der Rajongemeinde Jonava, erster Sekretär des Ausführungskomitee des Volksdeputatenrats, ab 2000 Ehrenbürger der Rajongemeinde Jonava.
thumbnail
Gestorben: Eugenijus Mažūnaitis stirbt in Jonava, Litauen. Eugenijus Mažūnaitis war ein litauischer Politiker, Bürgermeister der Rajongemeinde Jonava (2001–2002).
thumbnail
Gestorben: Ričardas Tamulis stirbt in Jonava. Ričardas Tamulis war ein sowjetischer Boxer litauischer Abstammung. Er war Gewinner der Silbermedaille bei den Olympischen Spielen 1964 in Tokio und dreimaliger Europameister der Amateure jeweils im Weltergewicht.
thumbnail
Geboren: Dominykas Galkevičius wird in Jonava, Litauen geboren. Dominykas Galkevičius ist ein litauischer Fußballspieler.

Gründungen, Ersturkundliche Erwähnungen & Auflösungen

1962

Gründung:
thumbnail
Die AB Achema ist das größte Chemieunternehmen im Baltikum. Das Werk befindet sich im litauischenJonava. 2011 der Gewinn betrug 96,3 Mio. LTL (30 Mio. Euro).

"Jonava" in den Nachrichten