JoongAng Seoul Marathon

Der JoongAng Seoul Marathon ist ein Marathon, der im Herbst in Seoul stattfindet. Von der Zeitung JoongAng Ilbo 1999 als 10-km-Lauf und Halbmarathon ins Leben gerufen, gehört seit dem Jahr 2002 die 42,195-km-Strecke zum Programm.

Der Start ist in der Nähe des Olympiastadions im südwestlichen Stadtbezirk Songpa, durch den der erste Teil des Kurses verläuft. Der zweite Teil besteht aus einer Wendepunktstrecke, die in Richtung Seongnam südlich aus der Stadt herausführt. Das Ziel befindet sich im Olympiastadion.

mehr zu "JoongAng Seoul Marathon" in der Wikipedia: JoongAng Seoul Marathon

Straßenläufe mit IAAF-Label > In den Vorjahren mit Labels ausgezeichnete Läufe

2010

thumbnail
JoongAng Seoul Marathon, Seoul (KOR): Silver 2008, 2009, 2011 & 2012, Bronze (Straßenlauf)

"JoongAng Seoul Marathon" in den Nachrichten