Jorge Rafael Videla

Jorge Rafael Videla (* 2. August 1925 in Mercedes, Provinz Buenos Aires; † 17. Mai 2013 in Marcos Paz, Provinz Buenos Aires) war ein argentinischer General und Diktator Argentiniens von 1976 bis 1981.

mehr zu "Jorge Rafael Videla" in der Wikipedia: Jorge Rafael Videla

Tagesgeschehen

thumbnail
Buenos Aires/Argentinien: Jorge Rafael Videla, Reynaldo Bignone und vier weitere ranghohe Offiziere der früheren Militärdiktatur werden für den vielfach verübten Kindesraub an inhaftierten Regimegegnern zu mehrjährigen Haftstrafen verurteilt.
thumbnail
Buenos Aires/Argentinien: Der ehemalige Diktator Jorge Rafael Videla sowie die beiden Mitangeklagten Luciano Benjamín Menéndez und Vicente Meli werden wegen 31-fachen Mordes an politischen Gefangenen zu je Lebenslanger Haft verurteilt.

Geboren & Gestorben

Gestorben:
thumbnail
Jorge Rafael Videla stirbt in Marcos Paz, Provinz Buenos Aires. Jorge Rafael Videla war ein argentinischer General und Diktator Argentiniens von 1976 bis 1981.
Geboren:
thumbnail
Jorge Rafael Videla wird in Mercedes, Provinz Buenos Aires, Argentinien geboren. Jorge Rafael Videla ist ein ehemaliger argentinischer General und Diktator Argentiniens (1976–1981).

thumbnail
Jorge Rafael Videla starb im Alter von 87 Jahren. Jorge Rafael Videla wäre heute 92 Jahre alt. Jorge Rafael Videla war im Sternzeichen Löwe geboren.

"Jorge Rafael Videla" in den Nachrichten