Josef Amadori

Josef Amadori (* 14. Oktober 1921 in Mainz-Mombach; † 21. März 2007 in Budenheim) war ein deutscher Fußballspieler.

Der Schreinermeister „Jupp“ Amadori zählte zu den wichtigsten Spielern des Südwest-Oberligisten 1. FSV Mainz 05 in den ersten Nachkriegsjahren. Von 1946 bis Januar 1955 bestritt der Defensivspieler 215 Spiele für die 05er, in denen er 35 Tore erzielte, zumeist Elfmeter. Damit ist Amadori der Spieler mit den fünftmeisten Einsätzen und den siebtmeisten Toren der Mainzer Oberligajahre.

mehr zu "Josef Amadori" in der Wikipedia: Josef Amadori

Geboren & Gestorben

Geboren:
thumbnail
Josef Amadori wird in Mainz-Mombach geboren. Josef Amadori war ein deutscher Fußballspieler.

thumbnail
Josef Amadori war im Sternzeichen Waage geboren.

"Josef Amadori" in den Nachrichten