Joseph Cross

Joseph Michael Cross (* 28. Mai 1986 in New Brunswick, New Jersey) ist ein US-amerikanischer Schauspieler, der durch seine Rolle als Joshua A. Beal im DramedyWide Awake (1998) bekannt wurde.



Leben




Cross wurde in der ostamerikanischen Stadt New Jersey als Sohn von Maureen und Michael Cross geboren. Er hat vier Geschwister, Liz, Brian, James und Andrew. In seiner Kindheit liebte er es, viele Abenteuerausflüge in die Natur zu unternehmen. Er besuchte das Trinity College in Hartford.Joseph Cross gab 1998 in dem Hollywood-Film Wide Awake des indischstämmigen Regisseurs M. Night Shyamalan sein Leinwanddebüt. Nach seiner Leistung als Schauspieler war er im selben Jahr auch in dem Thriller Desperate Measures mit Brian Cox und Michael Keaton und im Film Jack Frost zu sehen. Zwischen den Jahren 1990 und 2004 spielte er in sieben Fernsehserien mit unter anderem in The O'Keefes (2003) und Smallville (2004).2005 nahm er die Rolle des Young Barry in dem Film Homecoming an und verkörperte Derrick Blank in Strangers with Candy. 2006 war er in dem Kriegsfilm Flags of Our Fathers von Clint Eastwood und in Krass von Ryan Murphy zu sehen. Regisseur Gregory Hoblit verpflichtete Cross 2007, um die Rolle des Owen Reilly in dem Thriller Untraceable zu besetzen. Es folgten Auftritte in Gangsters (2011) und dem preisgekrönten Lincoln (2012) von Steven Spielberg.Cross ist auch Gitarrist der Rockband Roostir.

mehr zu "Joseph Cross" in der Wikipedia: Joseph Cross

Geboren & Gestorben

Geboren:
thumbnail
Joseph Cross wird in New Brunswick, New Jersey geboren. Joseph Michael Cross ist ein US-amerikanischer Schauspieler, der durch seine Rolle als Joshua A. Beal im Dramedy Wide Awake (1998) bekannt wurde.

thumbnail
Joseph Cross ist heute 30 Jahre alt. Joseph Cross ist im Sternzeichen Zwilling geboren.

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

2009

thumbnail
Ehrung: Screen Actors Guild Award: Nominierung in der Kategorie Outstanding Performance by a Cast in a Motion Picture für Milk

2007

thumbnail
Ehrung: Broadcast Film Critics Association Awards: Nominierung in der Kategorie Bester jüngster Schauspieler für Krass

2000

thumbnail
Ehrung: Young Artist Award: Nominierung in der Kategorie Best Performance in a Soap Opera für die TV-Serie As the World Turns

1999

thumbnail
Ehrung: Young Artist Award: Nominierung in der Kategorie Best Performance in a Feature Film für Wide Awake

1999

thumbnail
Ehrung: YoungStar Award: Nominierung in der Kategorie Best Performance in a Soap Opera für As The World Turns

Rundfunk, Film & Fernsehen

2013

thumbnail
Film: Last Weekend

2012

thumbnail
Filmografie: Lincoln ist ein US-amerikanisches Historien-Drama des Regisseurs Steven Spielberg. Der 2012 produzierte Spielfilm thematisiert die letzten Monate im Leben des 16. Präsidenten der Vereinigten Staaten, Abraham Lincoln. Das Drehbuch basiert auf dem 2005 publizierten Sachbuch Team of Rivals: The Political Genius of Abraham Lincoln der Pulitzer-Preis-Gewinnerin Doris Kearns Goodwin.

Stab:
Regie: Steven Spielberg
Drehbuch: Tony Kushner
Produktion: Kathleen Kennedy,
Steven Spielberg
Musik: John Williams
Kamera: Janusz Kamiński
Schnitt: Michael Kahn

Besetzung: Daniel Day-Lewis, Sally Field, David Strathairn, Joseph Gordon-Levitt, James Spader, Hal Holbrook, Tommy Lee Jones, John Hawkes, Jackie Earle Haley, Bruce McGill, Tim Blake Nelson, Joseph Cross, Jared Harris, Lee Pace, Peter McRobbie, Gulliver McGrath, Gloria Reuben, Jeremy Strong, Michael Stuhlbarg, Boris McGiver, David Costabile

2011

thumbnail
Film: Born 2 Race – The Fast One

2011

thumbnail
Film: Gangsters (Edwin Boyd: Citizen Gangster)

"Joseph Cross" in den Nachrichten