Jugoslawischer Dinar

Der jugoslawische Dinar war die offizielle Währung des Königreiches Jugoslawien, der Sozialistischen Föderativen Republik Jugoslawien und der Bundesrepublik Jugoslawien bis 2003, wobei er bis dato mehrmals Form und Wert änderte. Er war in 100 Para unterteilt.

mehr zu "Jugoslawischer Dinar" in der Wikipedia: Jugoslawischer Dinar

Namensgebungen > Tesla-Museen, Banknoten, Gedenkmünzen und Statuen

1978

thumbnail
Abbildung auf zahlreichen jugoslawischen beziehungsweise serbischen Banknoten: 500 jugoslawische Dinar , 1.000 jugoslawische Dinar (1992), 10.000.000.000 jugoslawische Dinar (1993), 5 neue jugoslawische Dinar (1994), 100 serbische Dinar (2007) (Nikola Tesla)

"Jugoslawischer Dinar" in den Nachrichten