Julie White

Julie Karen White (* 4. Juni 1961 in San Diego, Kalifornien) ist eine US-amerikanische Schauspielerin.

mehr zu "Julie White" in der Wikipedia: Julie White

Geboren & Gestorben

Geboren:
thumbnail
Julie White wird in San Diego, Kalifornien geboren. Julie Karen White ist eine US-amerikanische Schauspielerin.

thumbnail
Julie White ist heute 56 Jahre alt. Julie White ist im Sternzeichen Zwilling geboren.

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

Rundfunk, Film & Fernsehen

2014

thumbnail
Film: Wild Card – Eine Nacht in Las Vegas (Wild Card)

2011

thumbnail
Film: Transformers 3 (Transformers: Dark of the Moon)

2011

thumbnail
Film: Transformers 3 (Originaltitel: Transformers: Dark of the Moon) ist ein US-amerikanischer Action- und Science-Fiction-Spielfilm aus dem Jahr 2011, der die Fortsetzung der Filme Transformers (2007) und Transformers -Die Rache (2009) darstellt und genau wie diese auf den gleichnamigen Spielzeugreihen des Herstellers Hasbro basiert. Regie führte abermals Michael Bay, die menschliche Hauptrolle wird wie schon in den beiden vorangegangenen Teilen von Shia LaBeouf verkörpert, neu dabei ist Rosie Huntington-Whiteley als weibliche Hauptdarstellerin. In Deutschland und den Vereinigten Staaten startete der Film am 29. Juni 2011 im Verleih von Paramount Pictures und DreamWorks SKG.

Stab:
Regie: Michael Bay
Drehbuch: Ehren Kruger
Produktion: Lorenzo di Bonaventura Ian Bryce Tom DeSanto Don Murphy
Musik: Steve Jablonsky
Kamera: Amir M. Mokri
Schnitt: Joel Negron, Roger Barton, William Goldenberg

Besetzung: Shia LaBeouf, Rosie Huntington-Whiteley, Patrick Dempsey, Josh Duhamel, Tyrese Gibson, John Turturro, Kevin Dunn, Julie White, Frances McDormand, John Malkovich, Elya Baskin, Peter Cullen, Hugo Weaving, Leonard Nimoy, James Remar, Keith Szarabajka, Reno Wilson, Jess Harnell, Robert Foxworth, Frank Welker, Tom Kenny

2010

thumbnail
Film: Morning

2009

thumbnail
Film: Transformers -Die Rache (Originaltitel: Transformers: Revenge of the Fallen) ist ein US-amerikanischer Action- und Science-Fiction-Spielfilm aus dem Jahr 2009, der die Fortsetzung des Films Transformers aus dem Jahr 2007 darstellt und genau wie dieser auf den gleichnamigen Spielzeugreihen des Herstellers Hasbro basiert. Regie führte erneut Michael Bay, die menschlichen Hauptrollen werden wie schon im ersten Teil von Shia LaBeouf und Megan Fox verkörpert. In Deutschland und den Vereinigten Staaten startete der Film am 24. Juni 2009 im Verleih von Paramount Pictures und DreamWorks SKG.

Stab:
Regie: Michael Bay
Drehbuch: Ehren Kruger Roberto Orci Alex Kurtzman
Produktion: Ian Bryce Tom DeSanto Lorenzo di Bonaventura Don Murphy
Musik: Steve Jablonsky Linkin Park Hans Zimmer (ergänzende Musik)
Kamera: Ben Seresin
Schnitt: Roger Barton Paul Rubell Joel Negron Thomas Muldoon

Besetzung: Shia LaBeouf, Megan Fox, Josh Duhamel, Tyrese Gibson, Ramón Rodríguez, John Turturro, Kevin Dunn, Julie White, Isabel Lucas, Glenn Morshower, John Benjamin Hickey, Rainn Wilson, Matthew Marsden, Deep Roy, Spencer Garrett, Peter Cullen, Tony Todd, Hugo Weaving, Mark Ryan, Jess Harnell, Robert Foxworth, Grey DeLisle, Tom Kenny, Reno Wilson, Charles Adler, Frank Welker, John DiCrosta, Kevin Michael Richardson, Michael York

"Julie White" in den Nachrichten