Juuru

Juuru (deutsch: Jörden) war eine Landgemeinde im estnischen Kreis Rapla mit einer Fläche von 152,4 km². Sie hatte 1572 Einwohner (1. Januar 2011). Sie liegte 15 km von Rapla entfernt.

Neben dem Hauptort Juuru (597 Einwohner) gehörten zur Landgemeinde die Dörfer Atla, Hõreda, Härgla, Jaluse, Järlepa, Lõiuse, Mahtra, Maidla, Orguse, Pirgu und Vankse.

mehr zu "Juuru" in der Wikipedia: Juuru

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

1695

Arbeit:
thumbnail
Kanzel der Kirche von Juuru (Christian Ackermann)

"Juuru" in den Nachrichten