Juvisy FCF

Der Juvisy Essonne Football Club Féminin ist ein reiner Frauenfußballverein aus Juvisy-sur-Orge, einem Städtchen im Département Essonne im Süden des Großraums Paris.



Geschichte




Der Klub entstand 1985, als sich die 1971 gegründete Frauenfußballabteilung des ES Juvisy-sur-Orge selbständig machte. Seither hat Juvisy FCF sich zu einem der erfolgreichsten Vereine im französischen Frauenfußball entwickelt. Die Klubfarben sind Schwarz und Weiß; die Sportanlagen, das Stade Georges-Maquin und das Stade Perrin, befinden sich heute im benachbarten Viry-Châtillon. Hauptsponsoren der Ligaelf sind 2012/13 das Einzelhandelsunternehmen Carrefour und der Sportbekleidungshersteller Duarig.Zur Saison 2013/14 wird Juvisy als erster reiner Frauenfußballverein Frankreichs seine Strukturen professionalisieren; damit sollen die organisatorischen und finanziellen Nachteile reduziert werden, die der JEFCF gegenüber den Haupt-Konkurrentinnen von Olympique Lyon, Paris Saint-Germain und HSC Montpellier aufweist, deren Frauen davon profitieren, dass das jeweilige Budget durch die signifikant höheren Einnahmen aus dem Männerspielbetrieb gespeist wird. Juvisy wird dann all seinen Spielerinnen den Verdienstausfall im Hauptberuf erstatten, der durch eine intensivierte Trainingsteilnahme während der Arbeitszeit entsteht; diesen Schritt zum Semi-Professionalismus ermöglicht eine vertragliche Partnerschaft mit der Stiftung FACE (Fondation Agir contre l’exclusion), einer Antidiskriminierungs-Organisation. Weiters hat Präsidentin Marie-Christine Terroni mit dem Generalrat des Départements Essonne eine Vereinbarung unterzeichnet, nach der die Fußballerinnen sämtliche medizinischen Angebote des Nationalen Rugby-Ausbildungs- und Trainingszentrums in Marcoussis „rund um die Uhr und wie ein Profiklub“ nutzen können. Zudem tragen die Fußballerinnen ihre Heimspiele ab Mitte November 2013 generell im Stade Robert-Bobin von Bondoufle aus, das eine Zuschauerkapazität von über 18.000 Plätzen besitzt. Während diese Sportstätte umgebaut wird, kehrt die Ligaelf allerdings seit Januar 2017 vorübergehend wieder in das Stade Georges-Maquin zurück....

mehr zu "Juvisy FCF" in der Wikipedia: Juvisy FCF

Geboren & Gestorben

thumbnail
Geboren: Charlotte Bilbault wird in Saint-Doulchard geboren. Charlotte Bilbault ist eine französische Fußballspielerin. Die bevorzugt im defensiven Mittelfeld, aber auch in der Innenverteidigung eingesetzte Spielerin steht seit Sommer 2015 beim Juvisy FCF unter Vertrag.
thumbnail
Geboren: Gaëtane Thiney wird in Troyes geboren. Gaëtane Thiney ist eine französische Fußballspielerin. Die offensive Mittelfeldspielerin steht beim Verein Juvisy FCF unter Vertrag und spielt für die französische Nationalmannschaft.
thumbnail
Geboren: Sandrine Brétigny wird in Le Creusot geboren. Sandrine Brétigny ist eine französische Fußballspielerin. Die Stürmerin steht seit der Saison 2013/14 bei Juvisy FCF unter Vertrag und spielt für die französische Nationalmannschaft.
thumbnail
Geboren: Sandrine Soubeyrand wird in Saint-Agrève geboren. Sandrine Soubeyrand ist eine ehemalige französische Fußballspielerin. Die Mittelfeldspielerin stand zuletzt beim Juvisy FCF unter Vertrag und ist Rekordnationalspielerin der französischen Nationalmannschaft.
thumbnail
Geboren: Sandrine Mathivet wird in Saint-Rémy geboren. Sandrine Mathivet ist eine ehemalige französische Fußballspielerin, die seit ihrem Karriereende als Trainerin und Funktionärin arbeitet. Sie war bis 2014 nahezu ausschließlich für den Frauenverein Juvisy FCF tätig.

Sport

2006

Frauenfußball > Titelträgerinnen > FFF-Meisterschaft (seit 1974):
thumbnail
Juvisy FCF (Fußball in Frankreich)

2003

Frauenfußball > Titelträgerinnen > FFF-Meisterschaft (seit 1974):
thumbnail
Juvisy FCF (Fußball in Frankreich)

1997

Frauenfußball > Titelträgerinnen > FFF-Meisterschaft (seit 1974):
thumbnail
Juvisy FCF (Fußball in Frankreich)

1996

Frauenfußball > Titelträgerinnen > FFF-Meisterschaft (seit 1974):
thumbnail
Juvisy FCF (Fußball in Frankreich)

1994

Frauenfußball > Titelträgerinnen > FFF-Meisterschaft (seit 1974):
thumbnail
Juvisy FCF (Fußball in Frankreich)

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

2013

Erfolg:
thumbnail
Europapokal: Viertelfinalist 2011, Halbfinalist

2012

Erfolg:
thumbnail
Vizemeister: 1986, 1993, 1995, 1998, 2000, 2002, 2008, 2010

2006

Erfolg:
thumbnail
Französische Meisterschaft: 1992, 1994, 1996, 1997, 2003

2005

Erfolg:
thumbnail
Französischer Pokal

"Juvisy FCF" in den Nachrichten