Geboren & Gestorben

1999

thumbnail
Geboren: Jadiel Dowlin wird geboren. Jadiel Dowlin ist ein kanadischer Schauspieler. Seit 2014 ist er als Kinderdarsteller in der Rolle des Nick in der kanadischen Fernsehserie Annedroids, einer Kooperationsproduktion zwischen Sinking Ship Entertainment, TVOntario, Canadian Broadcasting Corporation und KiKA, zu sehen.
thumbnail
Geboren: Uğur Ekeroğlu wird in Berlin geboren. Uğur Ekeroğlu ist ein Nachwuchsschauspieler türkischer Herkunft. Ekeroğlu wurde bei einem Street-Casting entdeckt. In der vom KIKA produzierten Serie Allein gegen die Zeit bekam Ekeroglu die Rolle des technikbegeisterten Bastlers Özgür „Özzi“ Delikaya.
thumbnail
Geboren: Sascha Chmelensky wird in Berlin geboren. Sascha Chmelensky ist ein deutscher Nachwuchsschauspieler. In der vom KIKA produzierten Serie Allein gegen die Zeit bekam Chmelensky mit Lennart „Lenny“ Merz seine bisher größte Rolle.
thumbnail
Geboren: Christian Wimmer wird in Braunschweig geboren. Christian Wimmer ist ein deutscher Schauspieler und Musiker. Im Film Der Schatz der weißen Falken (2005) verkörperte er als "stiller Olli" eine der Hauptrollen. Weiterhin wirkte er in unterschiedlichsten Produktionen des Kindersenders Kika mit und war als Reporter für den Tigerenten Club unterwegs.
thumbnail
Geboren: Indiana Evans wird in Sydney, New South Wales geboren. Indiana Rose Evans ist eine australische Schauspielerin. Sie spielte zwischen Januar 2004 und Juli 2008 die Matilda Hunter in der bekannten australischen Serie Home and Away. Sie übernahm auch die Rolle der Abby in der Kinderserie Snobs, die im KiKA ausgestrahlt wurde. Außerdem spielt sie in der dritten Staffel von H2O – Plötzlich Meerjungfrau die Meerjungfrau Bella, wodurch sie Claire Holt ersetzte.

Regelmäßige Sendungen > Ehemalig

1999

thumbnail
Wenn. Dann. Die … Show! war die größte Eigenproduktion des Kinderkanals und wurde von Wolfgang Lippert und den Außenreportern Juri Tetzlaff, Singa Gätgens, Franziska Rubin und Karsten Blumenthal moderiert. Die Spielshow lief samstagnachmittags in den Jahren 1998 und

Gründungen, Ersturkundliche Erwähnungen & Auflösungen

1999

Gründung:
thumbnail
Die Your Family Entertainment AG (früher RTV Family Entertainment AG), abgekürzt YFE, ist Produzent und Vertreiber von Kinder- und Familiensendungen. YFE vertreibt seine Programme weltweit, unter anderem an ZDF, Super RTL, KiKA, ORF, ChannelOne und viele mehr.

Politik & Weltgeschehen

1999

Ereignisse > Politik und Weltgeschehen:
thumbnail
Helen Clark wird Premierministerin in Neuseeland. Ihre Labour Party führt vorläufig ein Minderheitskabinett mit der Alliance Party und der Green Party. (10. Dezember)

Fernsehen

2002

thumbnail
Wie erziehe ich meine Eltern (KiKa) (Tobias Schulze)

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

2005

Moderation:
thumbnail
Moderation KiKA Europashow beim KiKA (Lukas Koch)

2005

Moderation:
thumbnail
Moderation Berliner Beats beim KiKA (Lukas Koch)

2002

Moderation > Ehemals/Einmalig:
thumbnail
Stark - Kinder erzählen ihre Geschichte, KiKa/ZDF (Sven Voss)

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

2007

Ehrung:
thumbnail
Bremer Kinder-Oskar für das Jahr

Sendungen

2008

thumbnail
Die beste Klasse Deutschlands, KiKA und Das Erste, Schülerquiz, 23 Folgen (Thorsten Schorn)

Skandale

2010

thumbnail
Bei dem vom MDR federführend betriebenen und beaufsichtigten Kinderkanal (KiKa) hat der KiKa-Herstellungsleiter Marco Kirchhof mehr als 4,6 Mio EUR veruntreut. (Mitteldeutscher Rundfunk)

Das Sandmännchen im Kino

2009

thumbnail
wurde zum 50-jährigen Jubiläum ein Sandmännchen-Kinofilm produziert. Das Sandmännchen – Abenteuer im Traumland beruht auf der Vorlage des DFF-Sandmännchens und wurde ebenfalls in Stop-Motion-Technik realisiert. Volker Lechtenbrink lieh dem Sandmann seine Stimme. Ilja Richter ist als Habumar zu hören und Anke Engelke sang für den Kinofilm ein Schlaflied. Der Film ist am 30. September 2010 im Verleih von Falcom Media in die deutschen Kinos gekommen. Produziert wurde der Film von Scopas Medien AG in Co-Produktion mit dem RBB, MDR, NDR, KiKA und Amuse Films SA, Paris. Regie führten Sinem Sakaoglu und Jesper Møller. Das Drehbuch stammt von Katharina Reschke und Jan Strathmann. Die Produktion wurde gefördert mit Mitteln von DFFF – Deutscher Filmförderfonds, Medienboard Berlin-Brandenburg, Hessen Invest Film, Mitteldeutsche Medienförderung (MDM), FFA – Filmförderungsanstalt, MFG Baden-Württemberg, der Filmförderung Hamburg Schleswig-Holstein (FFHSH) und dem deutsch-französischen Filmförderabkommen Minitraité. (Unser Sandmännchen)

Senderlogos

2012

thumbnail
Viertes Logo vom 16. Juni 2008 bis zum 13. Februar

2012

thumbnail
Logo von KiKA HD seit dem 30. April

2012

thumbnail
Aktuelles Logo seit dem 14. Februar

2008

thumbnail
Drittes Logo vom 1. Oktober 2005 bis zum 15. Juni

2005

thumbnail
Zweites Logo vom 1. Mai 2000 bis zum 30. September

Sommertour > Moderatoren der KiKA Sommertour

2013

thumbnail
Singa Gätgens, André Gatzke und Juri Tetzlaff (Sommerfest)

2012

thumbnail
Juri Tetzlaff, Singa Gätgens, Jessica Lange und Ben (Party-Wochenende zum 15-jährigen Sendejubiläum)

2010

thumbnail
Juri Tetzlaff, Singa Gätgens, Jessica Lange, Ben und Christian Bahrmann (KI.KA SommerTour – Das Spiel moderiert von Alex Huth)

2010

thumbnail
Juri Tetzlaff, Singa Gätgens, Jessica Lange, Ben und Christian Bahrmann (KI.KA SommerTour - Das Spiel moderiert von Alex Huth)

2009

thumbnail
Juri Tetzlaff und Singa Gätgens (vertretungsweise Ben, kika.de-Show moderiert von Chris & Kudi)

Rundfunk, Film & Fernsehen

thumbnail
Rundfunk: Der KiKA erhält ein neues Logo und neue Idents.
thumbnail
Serienstart - Deutschland: Sherlock Yack -der Zoodetektiv (franz. Sherlock Yack - Zoo-Détectiv) ist eine französisch-deutsche Zeichentrickserie, die auf der von Michel Amelin und Colonel Moutarde geschriebenen Kinderbuchreihe mit gleichem Namen basiert. Die 2011 produzierte Serie besteht bisher aus einer Staffel mit 52 Episoden. Die erste deutsche Ausstrahlung erfolgte bei KiKA.
thumbnail
Serienstart: Fluch des Falken (Akronym: „FdF“) ist eine 112-teilige, deutsche Mysteryserie für Kinder und Jugendliche. Sie handelt von sechs Schülern, die auf der Rückfahrt von einer Klassenfahrt in einem geheimnisvollen Wald stranden. Die Erstausstrahlung war am 4. Oktober 2011 im KiKA.

Genre: Jugendserie, Mystery
thumbnail
Serienstart: Sturmfrei ist eine deutsche Comedy-Serie für Kinder und Jugendliche der Autorin Tanja Sawitzki, die ab 2011 in Prag gedreht wurde und seit 2011 im Programm des KiKa zu sehen ist.

Genre: Comedy, Jugendserie
Produktion: Bummfilm GmbH, Feedmee GmbH, KiKA
Idee: Tanja Sawitzki

Nebenfiguren: Julia Deakin, Mark Heap, Nick Frost, Katy Carmichael, Monika Woytowicz, Reiner Scheibe, Christina Gattys, Bert André, Leslie de Gruyter, Eric P. Caspar, Andrea Heuer, Tine Deboosere, Mia Grijp, Hubert Münster, Despina Pajanou, Anja Franke, Isabelle Carlson, Janina Hartwig, Adela Florow, Michael Gempart, Hans Royaards, Diane Stolojan, Kirill Kondratow, Michail Fomenko, Maksim Waschkow, Anatoli Koschtschejew, Dmitrij Malaschenko, Janina Bugrowa, Anna Serebrjakowa, Julia Saharowa
thumbnail
Serienstart - Deutschland: Babar und die Abenteuer von Badou (Originaltitel: Babar and the Adventures of Badou) ist eine französisch-kanadische 3D-Zeichentrickserie. Sie wurde 2010 und 2011 in Frankreich und Kanada von den Studios Nelvana Limited, TeamTO und YTV Productions produziert. Die Erstausstrahlung war im September 2010 in Australien und Kanada, während die deutschsprachige Erstausstrahlung am 11. Juni 2011 im KiKA stattfand. Die Serie basiert auf der Kinderbuchreihe Babar der Elefant und stellt eine Fortsetzung der Zeichentrickserie Babar der Elefantenkönig aus den Jahren 1989 bis 1994 dar.

Genre: Kinder, Jugendserie, Zeichentrick
Titellied: Jeff Danna

"KiKA" in den Nachrichten