Kabushiki kaisha

Kabushiki-gaisha (Abkürzung: K.K.; jap.株式会社, historische japanische Aussprache: Kabushiki kaisha; wörtlich: Aktiengesellschaft) ist ein Typ von Kapitalgesellschaften im japanischen Recht.

mehr zu "Kabushiki kaisha" in der Wikipedia: Kabushiki kaisha

Geboren & Gestorben

thumbnail
Geboren: Akio Toyoda wird in Nagoya geboren. Akio Toyoda ist der Chief Executive Officer (daihyō-torishimariyaku-shachō, dt. „leitender Direktor und Präsident“) des japanischen Automobilkonzerns Toyota (Toyota Jidōsha K.K.).
thumbnail
Geboren: Toyoda Eiji wird in der Präfektur Aichi geboren. AC, Toyoda Eiji ist ein japanischer Manager und der ehemalige Chief Executive Officer (daihyō-torishimariyaku-shachō; „leitender Direktor und Präsident“) des japanischen Automobilkonzerns Toyota (Toyota Jidōsha K.K.). Eiji wurde als Sohn von Toyoda Heihachi geboren, dessen Bruder Toyoda Sakichi war. Sakichis Sohn Kiichirō wiederum war der Gründer von Toyota.

"Kabushiki kaisha" in den Nachrichten