Kaiserlich Russische Marine

Die Kaiserlich Russische Marine (russischРоссийский императорский флот) waren die Seestreitkräfte des Russischen Kaiserreichs. Diese bestanden von den Anfängen im 17. Jahrhundert bis zur Oktoberrevolution 1917.

mehr zu "Kaiserlich Russische Marine" in der Wikipedia: Kaiserlich Russische Marine

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Michail Andrejewitsch Berens stirbt in Tunis. Michail Andrejewitsch Berens war ein Offizier der Kaiserlich Russischen Marine und während des Russischen Bürgerkriegs ein Admiral der Marine der Weißen Armee des Generals Pjotr Nikolajewitsch Wrangel.
thumbnail
Gestorben: Alexander Wassiljewitsch Koltschak stirbt in Irkutsk. Alexander Wassiljewitsch Koltschak war ein Admiral der russischen Marine und Monarchist.
thumbnail
Gestorben: Nikolai Lawrentjewitsch Klado stirbt in Petrograd. Nikolai Lawrentjewitsch Klado war ein russischer Admiral der Kaiserlich Russischen Marine, Marinehistoriker und -theoretiker.
thumbnail
Gestorben: Karl Petrowitsch Jessen stirbt in Petrograd. Karl Petrowitsch Jessen russisch? Карл Петрович Иессен; war ein Admiral livländisch-dänischer Abstammung in der Kaiserlich-Russischen Marine.
thumbnail
Gestorben: Jewgeni Iwanowitsch Alexejew stirbt in Jalta. Jewgeni Iwanowitsch Alexejew (russisch ??????? ???????? ????????); war ein Admiral der Kaiserlich-Russischen Marine, Gouverneur der russischen Fernost-Provinz und im ersten Kriegsjahr, 1904, Oberbefehlshaber der russischen Streitkräfte im Fernen Osten im Russisch-Japanischen Krieg.

Politik & Weltgeschehen

1898

thumbnail
Produkt > Kriegsschiffe > für den Export: Ermak (?????), Kaiserlich Russische Marine (Armstrong-Whitworth)
thumbnail
Ereignisse > Politik und Weltgeschehen: Die aus der Baltischen Flotte kommenden Einheiten der zaristischen Marine spüren in der Zeit der Orlow-Revolte die osmanische Flotte in der Bucht von Çe?me auf und eröffnen die Seeschlacht von Çe?me. (5. Juli)
thumbnail
Großer Nordischer Krieg: Die Garnison der schwedischen Festung Nyenschantz an der Mündung der Neva in den Golf von Finnland ergibt sich nach einer Woche Belagerung der russischen Armee unter dem Befehl von Generalfeldmarschall Boris Scheremetjew mit Hilfe der neuerrichteten Russischen Marine.
thumbnail
Russland / Großer Türkenkrieg: Die russische Duma beschließt auf Wunsch von Zar Peter I. den Aufbau einer Marine. Bereits im Mai wurden 23 Galeeren und vier Brandner in Dienst gestellt.

1695

thumbnail
Großer Türkenkrieg: Peter I. gibt den Bau einer Kriegsflotte in Auftrag.

Kunst & Kultur

1850

Historische Bilder:
thumbnail
Schiffe der Kaiserlich Russischen Marine der Aralflotte (Aralsee)

Europa

thumbnail
Doggerbank-Zwischenfall: Versehentlicher Beschuss englischer Fischerboote durch die russische Flotte
thumbnail
16. Juli: Ein Geschwader der russischen Flotte unter Generaladmiral Fjodor Apraxin segelt zur Insel Gotland, erkundet die schwedischen Befestigungen, und landet Truppen an. Nachdem die Truppen mehrere Siedlungen bis auf den Boden verbrennen und Gefangene nehmen, kehrt das Geschwader nach Reval zurück.

Musik

2011

Diskografie:
thumbnail
Jane Seymour in Donizettis "Anna Bolena" (Wiener Staatsoper mit Anna Netrebko) - Deutsche Grammophon (El?na Garan?a)

"Kaiserlich Russische Marine" in den Nachrichten