Kaiserswerth

Kaiserswerth ist ein am Rhein gelegener Stadtteil Düsseldorfs, der zum Stadtbezirk 5 gehört. Die frühere Reichsstadt wurde 1929 eingemeindet. Der ursprüngliche Name des Stadtteils war "Suitbertuswerth".

Der Name Kaiserswerth leitet sich aus dem mittelhochdeutschen Wort werth für Insel her. Er bedeutet somit Kaiserinsel bzw. Insel des Kaisers.

mehr zu "Kaiserswerth" in der Wikipedia: Kaiserswerth

Geboren & Gestorben

thumbnail
Geboren: Antonia Lottner wird in Kaiserswerth, Düsseldorf geboren. Antonia Lottner ist eine deutsche Tennisspielerin. Sie spielt seit 2009 für den TC Moers 08. Sie erreichte Anfang Juni 2012 das Halbfinale des Junioren-Wettbewerbs der French Open und Anfang September 2012 das Halbfinale des Junioren-Wettbewerbs der US Open.
thumbnail
Gestorben: Anna Sticker stirbt in Düsseldorf-Kaiserswerth. Anna Sticker war eine deutsche Lehrerin für Höhere Schulen, Diakonisse und Diakoniehistorikerin.
thumbnail
Gestorben: Martha Steinert stirbt in Kaiserswerth. Martha Anna Karoline Steinert war eine deutsche Pädagogin für den Deutschunterricht und Schulbuchautorin.
thumbnail
Geboren: Wilhelm Droste (1960) wird in Düsseldorf-Kaiserswerth geboren. Wilhelm Droste ist ein deutscher Politiker (CDU) und gehört seit 1995 dem Landtag von Nordrhein-Westfalen an.
thumbnail
Gestorben: Hedda Eulenberg stirbt in Kaiserswerth. Hedda Eulenberg war eine deutsche Übersetzerin und Schriftstellerin.

Europa

788 n. Chr.

thumbnail
Im Rahmen der Sachsenkriege zerstören Sachsen das Kloster Kaiserswerth am Rhein.

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

1986

Werk:
thumbnail
Zeitturm: 20 m hohes Relief mit Zeit- und Thermometermaschinen, Uhren, Glockenspiel und Mosaik-Zifferblatt mit 3 m Durchmesser in Düsseldorf-Kaiserswerth, (Architekt: Walter Brune) (Benno Werth)

1912

Werk > Bauten und Entwürfe:
thumbnail
Wohnhaus für den Schriftsteller Herbert Eulenberg in Kaiserswerth, Burgallee 4 (Fritz Helmuth Ehmcke)

Kunst & Kultur

2009

Bildung und Kultur > Schulen:
thumbnail
Grundschule Kaiserswerth Städtische Gemeinschaftsgrundschule mit Montessori-Zweig seit 30. August 1982 im Westflügel des Alten Lyzeums von 1914 auf der Bastion an der Fliednerstraße 32, mit 315 Schülern, 12 Klassen und 16 Lehrern

"Kaiserswerth" in den Nachrichten