Kalifornien

Kalifornien (englischAudio-Datei / HörbeispielCalifornia?/i [kælɪˈfɔɹnjə] und spanischCalifornia [kaliˈfoɾnja]) ist der flächenmäßig drittgrößte und mit Abstand bevölkerungsreichste Bundesstaat der Vereinigten Staaten von Amerika. Er liegt im Westen des Landes und grenzt an den Pazifischen Ozean, die Bundesstaaten Oregon, Nevada und Arizona sowie den mexikanischen Bundesstaat Baja California auf der gleichnamigen Halbinsel. Der offizielle Beiname Kaliforniens lautet Golden State (Goldener Staat).

mehr zu "Kalifornien" in der Wikipedia: Kalifornien

Katastrophen

1933

thumbnail
11. März: Erdbeben unbekannter Stärke in Long Beach, Kalifornien, USA, 115 Tote
thumbnail
Bei einem schweren Erdbeben der geschätzten Stärke 7,8 und den daraus resultierenden Bränden wird die kalifornische Stadt San Francisco verwüstet. Dabei sterben zwischen 700 und 3.000 Menschen, rund 20.000 werden obdachlos. Auf der San-Andreas-Verwerfung entsteht eine deutliche Bruchlinie.

1872

thumbnail
26. März: Erdbeben unbekannter Stärke in Owens Valley, Kalifornien, USA, 27 Tote
thumbnail
Ein Erdbeben unbekannter Stärke in Hayward, Kalifornien, USA fordert 30 Tote.
thumbnail
Erdbeben unbekannter Stärke in Santa Barbara, Kalifornien, USA. 1 Toter
thumbnail
Erdbeben unbekannter Stärke in San Juan Capistrano, Kalifornien, USA 40 Tote

Historische Flutkatastrophen in anderen Ländern

1862

thumbnail
Vereinigte Staaten von Amerika: Durch atmosphärische Flüsse ausgelöste, 40-tägige Starkregen führen zu einer Überschwemmung des Central Valley in Kalifornien. Die Katastrophe wird in neuerer Zeit im Arkstorm-Szenario der United States Geological Survey verarbeitet. (Flutkatastrophe)

Ereignisse > Katastrophen

thumbnail
Ein Erdbeben unbekannter Stärke in Long Beach, Kalifornien fordert 115 Todesopfer. (11. März)

Naturereignisse

2007

thumbnail
Oktober: Bei schweren Waldbränden im Süden Kaliforniens fallen große Gebiete den Flammen zum Opfer.

"Kalifornien" in den Nachrichten