Kano

Kano ist die Hauptstadt des gleichnamigen Bundesstaates Kano in Nigeria. Sie ist mit 2.395.375 Einwohnern (Berechnungsstand 2012) die viertgrößte Stadt des Landes nach Lagos, Ibadan und Benin-Stadt.

mehr zu "Kano" in der Wikipedia: Kano

Geboren & Gestorben

thumbnail
Geboren: Musa Muhammed wird in Kano geboren. Musa Muhammed Shehu oder kurz Musa Muhammed ist ein nigerianischer Fußballspieler.
thumbnail
Geboren: Kelvin Etuhu wird in Kano geboren. Kelvin Etuhu ist ein nigerianischer Fußballspieler, der zurzeit beim FC Barnsley unter Vertrag steht und von März bis November 2011 wegen Körperverletzung eine achtmonatige Haftstrafe absitzen musste.
thumbnail
Geboren: Sani Kaita wird in Kano geboren. Sani Kaita ist ein nigerianischer Fußballspieler. Der nigerianische Nationalspieler steht derzeit leihweise bei Iraklis Thessaloniki unter Vertrag.
thumbnail
Geboren: Dickson Etuhu wird in Kano geboren. Dickson Paul Etuhu ist ein nigerianischer Fußballspieler und als Mittelfeldspieler für die Blackburn Rovers und in der nigerianischen Nationalmannschaft aktiv.
thumbnail
Geboren: Abdul Iyodo wird in Kano geboren. Abdul Iyodo ist ein nigerianischer Fußballspieler.

Natur & Umwelt

Katastrophen:
thumbnail
Kano, Nigeria. Eine Boeing 707 der Nigerian Airlines verunglückt auf dem Rückweg von Mekka Saudi-Arabien mit 176 Pilgern an Bord. Alle 176 Passagiere sowie die Crew sterben

Geschichte

1996

thumbnail
wurden neue Antibiotika an Kindern in Nigeria während einer schweren Meningitis-Epidemie getestet, ohne dass hierfür ausreichende Genehmigungen vorlagen; elf von ihnen starben. Pfizer wurde nach dem Bekanntwerden in New York 2007 von der nigerianischen Provinz Kano verklagt. Die außergerichtliche Einigung 2009 wurde von den Familien der Opfer wegen der Gentests, mit denen ermittelt werden sollte, wer Anspruch auf Entschädigung hat, abgelehnt. Nachdem der Oberste Gerichtshof der Vereinigten Staaten im Juni 2010 einen Einspruch von Pfizer abwies, ist der Weg für einen Prozess in den Vereinigten Staaten frei.

Tagesgeschehen

thumbnail
Kano/Nigeria: Bei mehreren Terroranschlägen der islamistischen Gruppe Boko Haram kommen im Nordosten des Landes über 190 Menschen ums Leben.
thumbnail
Kano/Nigeria: Bei gewaltsamen Zusammenstößen zwischen Polizisten und Mitgliedern der islamistischen Boko Haram werden im Bundesstaat Bauchi mindestens 200 Menschen getötet.

"Kano" in den Nachrichten