Amerika

Nordamerika:
thumbnail
Der Ostteil des Kansas-Territoriums wird unter dem Namen Kansas als Free State in die Union aufgenommen. Es ist offiziell der 34. Bundesstaat der Vereinigten Staaten.

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

1877

Publikation:
thumbnail
Kansas (Louis Pio)
Vereinigte Staaten von Amerika:
thumbnail
Im Massaker von Lawrence wird die Stadt Lawrence in Kansas, eine Hochburg der Sklavereigegner, von prosüdlichen Guerillakämpfern unter William Clark Quantrill angegriffen. 183 Bewohner werden getötet und ein Viertel der Häuser niedergebrannt.

Gesellschaft & Soziales

Gesellschaft:
thumbnail
Die Dalton-Brüder werden beim Versuch, in Coffeyville im US-Bundesstaat Kansas zwei Banken zu überfallen, von einem Bürgeraufgebot gestellt und in eine Schießerei verwickelt. Vier der fünf beteiligten Banditen sterben, der überlebende wird später zu lebenslanger Haft verurteilt.

Kunst & Kultur

1976

Einzelausstellung:
thumbnail
Ulrich Museum of Art, Wichita, Kansas (Richard Anuszkiewicz)

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

2002

Erfolg:
thumbnail
Boccia Americans Championships in Topeka, Kansas: Silber (Timothy Hawker)

Tagesgeschehen

thumbnail
Vereinigte Staaten: Bei den Vorwahlen zur US-Präsidentschaftswahl 2008 gewinnt Barack Obama bei der Demokratischen Partei in Louisiana, Nebraska, Washington und auf den Amerikanischen Jungferninseln und kann den Abstand zu Hillary Clinton verkürzen; bei der Republikanischen Partei gewinnt Mike Huckabee in Kansas und knapp in Louisiana, John McCain gewinnt in Washington knapp und bleibt weiterhin Spitzenreiter.

Stadion

2013

thumbnail
Shawnee Mission District Stadium (6.150 Plätze); Overland Park, Kansas (FC Kansas City)

"Kansas" in den Nachrichten