Kantonsspital St. Gallen

Das Kantonsspital St. Gallen, gegründet 1873, ist das sechstgrösste Spital der Schweiz. Als Spitalverbund Kantonsspital St. Gallen mit den drei Spitälern in St. Gallen, Rorschach und Flawil übernimmt es die medizinische Grundversorgung für die Bewohner in diesem Einzugsgebiet.

mehr zu "Kantonsspital St. Gallen" in der Wikipedia: Kantonsspital St. Gallen

Gründungen, Ersturkundliche Erwähnungen & Auflösungen

1873

Gründung:
thumbnail
Das Kantonsspital St. Gallen, gegründet 1873, ist das sechstgrösste Spital der Schweiz. Als Spitalverbund Kantonsspital St. Gallen mit den drei Spitälern in St. Gallen, Rorschach und Flawil übernimmt es die medizinische Grundversorgung für die Bewohnerinnen und Bewohner in diesem Einzugsgebiet.

"Kantonsspital St. Gallen" in den Nachrichten