Karakorum (Stadt)

Karakorum (mongolischᠬᠠᠷᠠᠬᠣᠷᠣᠮ(Qara Qorum) bzw. Хархорум (Kharkhorum)), für „schwarze Berge“, „schwarzer Fels“, „schwarzes Geröll“, ist eine Ruinenstätte am Fuß des Changai-Gebirges in der Mongolei. Sie war zwischen 1235 und 1260 Hauptstadt des Mongolischen Reiches.

mehr zu "Karakorum (Stadt)" in der Wikipedia: Karakorum (Stadt)

Geboren & Gestorben

1378

thumbnail
Gestorben: Biligtü Khan stirbt in Karakorum. Biligtü Khan war als Sohn Toghan Timurs Khan der Mongolen zwischen 1370 und seinem Tod 1378.
thumbnail
Gestorben: Jaroslaw II. Wsewolodowitsch stirbt in Karakorum. Jaroslaw II. Wsewolodowitsch war ab 1238 Großfürst von Wladimir aus dem Geschlecht der Rurikiden, Sohn Wsewolod Jurjewitschs und Vater Wassilis und Jaroslaws III.
thumbnail
Gestorben: Jaroslaw II. Wsewolodowitsch stirbt in Karakorum. Jaroslaw II. Wsewolodowitsch war ab 1238 Großfürst von Wladimir aus dem Geschlecht der Rurikiden, Sohn Wsewolod Jurjewitschs und Vater Wassilis und Jaroslaws III.

Politik & Weltgeschehen

1247

thumbnail
Die Franziskaner Johann von Carpini und Bruder Benedikt kehren von einer Reise zurück, die sie im Auftrag von Innozenz IV. im Anschluss an das erste Lyoner Konzil 1245 zum Mongolen-Großkhan nach Karakorum führte.

1220

Chronologie:
thumbnail
Dschingis Khan gründet die spätere Stadt Karakorum, Angriffe der Mongolen im Kaukasus und Südrussland.

Asien

1388

thumbnail
Mongolei: Zerstörung der Stadt Karakorum durch die Chinesen

1220

thumbnail
Dschingis Khan gründet seine Reichs-Hauptstadt Karakorum in der heutigen Mongolei. Er erobert Choresmien und zerstört die Städte Buchara und Samarkand

Geschichte > Chronik der Mongolen vom 13. bis 18. Jahrhundert

1552

thumbnail
Der Chahar-Fürst Altan Khan besiegt die Oiraten im Karakorum-Gebiet und übergibt das eroberte Land an die Chalcha. (Mongolisches Reich)

1220

thumbnail
Gründung der mongolischen Hauptstadt Karakorum im Norden der heutigen Mongolei. Organisation des mongol. Reiches durch Yelü Chucai, Machmud Jalatwatsch und andere Berater. (Mongolisches Reich)

"Karakorum (Stadt)" in den Nachrichten