Karen (Volk)

Die Karen sind eine Gruppe verwandter ethnischer Minderheiten in Myanmar und Thailand, die zu den südostasiatischen Bergvölkern zählen. Sie werden in Myanmar neben anderen ethnischen Gruppen seit Jahrzehnten durch die Militärdiktatur verfolgt und werden entweder gewaltsam umgesiedelt oder flüchten häufig nach Thailand.

mehr zu "Karen (Volk)" in der Wikipedia: Karen (Volk)

Politik & Weltgeschehen

thumbnail
In Burma kommt es zu Kämpfen zwischen Regierungstruppen und Milizen der Karen.

Geboren & Gestorben

Geboren:
thumbnail
Cynthia Maung wird in Mawlamyaing, Myanmar geboren. Cynthia Maung ist eine myanmarische promovierte Medizinerin vom Volk der Karen und Gründerin der Mae Tao Klinik in Mae Sot, Thailand.

"Karen (Volk)" in den Nachrichten