Geboren & Gestorben

1955

Geboren:
thumbnail
Karin Sagner wird in Steinheidel-Erlabrunn geboren. Karin Sagner, früher Sagner-Düchting, ist eine deutsche Kunsthistorikerin und Autorin.

Kunst & Kultur

2011

Ausstellung:
thumbnail
Pierre-Auguste Renoir "Wie Seide gemalt", Kunstsammlungen Chemnitz

2009

Ausstellung:
thumbnail
Henri Le Sidaner. Ein magischer Impressionist, Kunstsammlungen Chemnitz

2008

Ausstellung:
thumbnail
Honoré Daumier. Ein Spötter ist’s und scharf sein Scherz, Kunstsammlungen Chemnitz

2006

Ausstellung:
thumbnail
Die Eroberung der Straße. Von Monet bis Grosz, Schirn Kunsthalle Frankfurt

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

2012

Veröffentlichungen:
thumbnail
Renoir und seine Frauen, München (ISBN 978-3-938045-67-1)

2011

Veröffentlichungen:
thumbnail
Schöne Frauen.Von Haut und Haaren, Samt und Seife. Die gepflegte Frau in der Kunst, München

2009

Veröffentlichungen:
thumbnail
Gustave Caillebotte. Neue Perspektiven des Impressionismus, München

2008

Veröffentlichungen:
thumbnail
Bewegend Einfach Kunst, Stuttgart

2008

Veröffentlichungen:
thumbnail
Himmlisch Einfach Kunst, Stuttgart

"Karin Sagner" in den Nachrichten