Karl-Heinz von Hassel

Karl-Heinz von Hassel (* 8. Februar 1939 in Hamburg; † 19. April 2016 ebenda) war ein deutscher Schauspieler.

mehr zu "Karl-Heinz von Hassel" in der Wikipedia: Karl-Heinz von Hassel

Geboren & Gestorben

Gestorben:
thumbnail
Karl-Heinz von Hassel stirbt in Hamburg. Karl-Heinz von Hassel war ein deutscher Schauspieler.
Geboren:
thumbnail
Karl-Heinz von Hassel wird in Hamburg geboren. Karl-Heinz von Hassel war ein deutscher Schauspieler.

thumbnail
Karl-Heinz von Hassel starb im Alter von 77 Jahren. Karl-Heinz von Hassel wäre heute 79 Jahre alt. Karl-Heinz von Hassel war im Sternzeichen Wassermann geboren.

Rundfunk, Film & Fernsehen

2012

thumbnail
Film: In aller Freundschaft (TV Serie; 1 Folge)

1988

thumbnail
Filmografie: Die Geierwally ist eine Filmkomödie aus dem Jahr 1987 und eine Parodie auf traditionelle Heimatfilme, vor allem den klassischen Stoff der Geierwally. Deutscher Kinostart war am 28. Januar 1988; seit Ende 2006 ist der Film als Walter Bockmayers Geierwally auch auf DVD erhältlich.

Stab:
Regie: Walter Bockmayer
Drehbuch: Walter Bockmayer
Produktion: ZDF
Entenfilm
Musik: Horst Hornung
Kamera: Wolfgang Simon
Schnitt: Alexander Rupp

Besetzung: Samy Orfgen, Christoph Eichhorn, Gottfried Lackmann, Ralph Morgenstern, Ortrud Beginnen, Brigitte Janner, Sonja Neudorfer, Elisabeth Volkmann, Karl-Heinz von Hassel, Veronica Ferres

1987

1986

thumbnail
Filmografie: Der Sommer des Samurai ist ein deutscher Krimi/Thriller von Hans-Christoph Blumenberg, einem ehemaligen Filmkritiker für Die Zeit. Des Regisseurs zweite Inszenierung feierte seine Deutschland-Premiere am 19. Juni 1986.

Stab:
Regie: Hans-Christoph Blumenberg
Drehbuch: Hans-Christoph Blumenberg, Carola Stern, Frederick Spindale
Produktion: Radiant,
Michael Bittins/ZDF
Musik: Hubert Bartholomae
Kamera: Wolfgang Dickmann
Schnitt: Moune Barius

Besetzung: Cornelia Froboess, Hans-Peter Hallwachs, Wojciech Pszoniak, Nadja Tiller, Peter Kraus, Hannelore Hoger, Matthias Fuchs, Anton Diffring, Karl-Heinz von Hassel, Siegfried Kernen, Werner Schwuchow, Volker Lechtenbrink, Miko, Wolfgang Joop, Uli Krohm, Toyo Tanaka, Dschingis Bowakow, Marita Volkland, Werner Grassmann, Werner Veigel, Harald Naegeli

1982

thumbnail
Filmografie: Querelle ist ein deutsch-französischer Spielfilm. Er wurde 1982 von Rainer Werner Fassbinder gedreht und basiert auf dem Roman Querelle (Originaltitel: Querelle de Brest) von Jean Genet.

Stab:
Regie: Rainer Werner Fassbinder
Drehbuch: Rainer Werner Fassbinder, Burkhard Driest
Produktion: Michael Fengler, Michael McLernon, Renzo Rossellini, Dieter Schidor, Christian Zertz, Daniel Toscan du Plantier
Musik: Peer Raben, Jan Jankeje
Kamera: Xaver Schwarzenberger
Schnitt: Juliane Lorenz, Franz Walsch

Besetzung: Brad Davis, Franco Nero, Jeanne Moreau, Laurent Malet, Hanno Pöschl, Günther Kaufmann, Burkhard Driest, Dieter Schidor, Roger Fritz, Karl Scheydt, Gilles Gavois, Michael McLernon, Robert van Ackeren, Wolf Gremm, Frank Ripploh, Werner Asam, Axel Bauer, Vitus Zeplichal, Karl-Heinz von Hassel, Neil Bell, Volker Spengler, Harry Baer, Y Sa Lo, Isolde Barth, Natja Brunckhorst, Erika Rabau, Hilmar Thate

"Karl-Heinz von Hassel" in den Nachrichten