Karl Gottfried Mäser

Karl Gottfried Mäser (* 16. Januar 1828 in Vorbrücke; † 15. Februar 1901 in Salt Lake City) war ein deutscher mormonischer Theologe und Pädagoge.

mehr zu "Karl Gottfried Mäser" in der Wikipedia: Karl Gottfried Mäser

Religion

thumbnail
In Provo im US-Bundesstaat Utah wird die konfessionelle Brigham Young University von der Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage gegründet. Der deutsche Gymnasiallehrer Karl Gottfried Mäser wird erster Rektor der Hochschule.

Geboren & Gestorben

Gestorben:
thumbnail
Karl Gottfried Mäser stirbt in Salt Lake City. Karl Gottfried Mäser war ein deutscher mormonischer Theologe und Pädagoge.
Geboren:
thumbnail
Karl Gottfried Mäser wird in Vorbrücke geboren. Karl Gottfried Mäser war ein deutscher mormonischer Theologe und Pädagoge.

thumbnail
Karl Gottfried Mäser starb im Alter von 73 Jahren. Karl Gottfried Mäser war im Sternzeichen Steinbock geboren.

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

1928

Ehrungen:
thumbnail
wurde an seinem Geburtshaus, in der heutigen Meißener Zscheilaer Straße 10, eine Gedenktafel angebracht 51°? 9?? 57?? N, 13°? 28?? 44?? O51.1658313.47882

1928

Ehrung:
thumbnail
wurde an seinem Geburtshaus, in der heutigen Meißener Zscheilaer Straße 10, eine Gedenktafel angebracht 51°? 9′? 57″? N, 13°? 28′? 44″? O51.1658313.47882

"Karl Gottfried Mäser" in den Nachrichten