Karl Roemer

Karl Josef Roemer (* 30. Dezember 1899 in Völklingen; † 21. Dezember 1984 in Luxemburg) war ein deutscher Jurist. Von 1953 bis 1973 war Roemer der erste deutsche Generalanwalt beim Gerichtshof der Europäischen Gemeinschaften.

mehr zu "Karl Roemer" in der Wikipedia: Karl Roemer

Geboren & Gestorben

Gestorben:
thumbnail
Karl Roemer stirbt in Luxemburg. Karl Josef Roemer war ein deutscher Jurist. Von 1953 bis 1973 war Roemer der erste deutsche Generalanwalt beim Gerichtshof der Europäischen Gemeinschaften.
Geboren:
thumbnail
Karl Roemer wird in Völklingen geboren. Karl Josef Roemer war ein deutscher Jurist. Von 1953 bis 1973 war Roemer der erste deutsche Generalanwalt beim Gerichtshof der Europäischen Gemeinschaften.

thumbnail
Karl Roemer starb im Alter von 85 Jahren. Karl Roemer wäre heute 118 Jahre alt. Karl Roemer war im Sternzeichen Steinbock geboren.

"Karl Roemer" in den Nachrichten