Geboren & Gestorben

Geboren:
thumbnail
Karl Spiehs wird in Blindendorf–Dunkelstein, einem Ortsteil der Stadtgemeinde Ternitz, Niederösterreich geboren. Karl Spiehs, auch Carl Spiehs ist ein österreichischer Filmproduzent.

thumbnail
Karl Spiehs ist heute 86 Jahre alt. Karl Spiehs ist im Sternzeichen Fische geboren.

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

2009

Ehrung:
thumbnail
Großes Goldenes Ehrenzeichen für Verdienste um das Bundesland Niederösterreich

2001

Ehrung:
thumbnail
Österreichisches Ehrenkreuz für Wissenschaft und Kunst I. Klasse

Fernsehproduktion

2006

thumbnail
Mord in bester Gesellschaft

2006

thumbnail
Tod eines Keilers

Rundfunk, Film & Fernsehen

2013

thumbnail
Film: Das Traumhotel -Myanmar ist ein deutsch-österreichischer Fernsehfilm von Otto Retzer aus dem Jahr 2013. Es ist die 19. Folge der Filmreihe Das Traumhotel.

Stab:
Regie: Otto Retzer
Drehbuch: Hilly Martinek Krystian Martinek
Produktion: Karl Spiehs
für Lisa Film
Musik: Michael Hofmann de Boer
Kamera: Claus Peter Hildenbrand
Schnitt: Uschi Erber

Besetzung: Christian Kohlund, Christine Neubauer, Sky du Mont, Marion Mitterhammer, Hardy Krüger Jr., Esther Schweins, Sven Martinek

2012

thumbnail
Film: Oma wider Willen ist ein deutscher Fernsehfilm aus dem Jahr 2012. Der Familienfilm wurde erstmals in der ARD am 2. März 2012 ausgestrahlt.

Stab:
Regie: Sigi Rothemund
Drehbuch: Erich Tomek
Produktion: David SpiehsKarl Spiehs
Musik: Michael Hofmann de Boer
Kamera: Peter Zeitlinger
Schnitt: Uschi Erber

Besetzung: Christiane Hörbiger, Peter Weck, Luna Baptiste Schaller, Elisabeth Lanz, Mathias Herrmann, Marianne Mendt, Andrea Eckert, Ludwig Kaschke, Stefan Matousch, Rebecca Lina, Martin Oberhauser, Peter Raffalt, Werner Prinz

2008

thumbnail
Film: Das Traumhotel -China ist ein deutsch-österreichischer Liebesfilm von Otto Retzer aus dem Jahr 2008. Der Fernsehfilm ist Teil der Filmreihe Das Traumhotel.

Stab:
Regie: Otto Retzer
Drehbuch: Hans Münch Ulrike Münch
Produktion: Karl Spiehs
für Lisa Film
im Auftrag von
ARD/Degeto
Musik: Michael Hofmann de Boer
Kamera: Peter Zeitlinger
Schnitt: Uschi Erber

Besetzung: Christian Kohlund, Peter Weck, Gaby Dohm, Christian Wolff, Simone Hanselmann, Kristian Kiehling, Miriam Morgenstern, Bian Yuan, Shaohua Ma
thumbnail
Serienstart: Mord in bester Gesellschaft ist eine Krimireihe des Drehbuchautors Rolf-René Schneider, die seit 2007 in unregelmäßigen Abständen im Ersten ausgestrahlt wird. In fünf Folgen führte bis jetzt Peter Sämann Regie und in vier Folgen Hans Werner.. In der 10. Folge, welche am 25. Februar 2012 ausgestrahlt wurde, führte Hajo Gies die Regie

Genre: Kriminalfilm
Produktion: Karl Spiehs
Musik: Mick Baumeister

Besetzung: Fritz Wepper, Sophie Wepper, Hans Schuler, Armin Rohde, Horst-Günter Marx, Oliver Tobias, Annekathrin Bach, Helena Tolle, Bernhard Schir, Gudrun Landgrebe, Wolf Roth, Gerald Alexander Held, Erol Sander, Daniela Ziegler, Hansjürgen Hürrig, Max Volkert Martens, Michael Lerchenberg

2004

thumbnail
Film: Die Rückkehr des Tanzlehrers ist eine Deutsch-Österreichische TV-Produktion aus dem Jahre 2004 und basiert auf dem gleichnamigen Roman von Henning Mankell. Aus dem gleichen Jahr gibt es auch eine schwedisch-deutsche TV-Produktion "Danslärarens återkomst", die in der ARD unter dem Titel "Die Rache des Tanzlehrers" lief.

Stab:
Regie: Urs Egger
Drehbuch: Don Bohlinger nach dem Roman von Henning Mankell
Produktion: Thomas Hroch, Karl Spiehs
Musik: Nellis Du Biel, Ina Siefert
Kamera: Martin Kukula
Schnitt: Andrea Mertens

Besetzung: Tobias Moretti, Veronica Ferres, Maximilian Schell, Matthew Marsh, Werner Prinz, Bjørn Floberg, Bibi Andersson, John Wood, Ingar Sigvardsdotter

"Karl Spiehs" in den Nachrichten