Karl van Beethoven

Karl van Beethoven (* 4. September 1806 in Wien; † 13. April 1858 in Josefstadt) war der Neffe des Komponisten Ludwig van Beethoven.

Karl van Beethoven war der Sohn von Kaspar Anton Karl van Beethoven, dem Bruder des Komponisten. Als sein Vater 1815 an Tuberkulose starb, entbrannte zwischen Ludwig van Beethoven und seiner Schwägerin ein jahrelanger Rechtsstreit um das Sorgerecht für ihn. Diese als „Neffenkonflikt“, „Neffenepisode“, „Neffentragödie“, „Neffenkomplex“ sowie „Tragödie eines Genies“ bezeichnete Episode im Leben des Komponisten gehört zu den zentralen Forschungsgebieten in der Beethoven-Forschung.

mehr zu "Karl van Beethoven" in der Wikipedia: Karl van Beethoven

Geboren & Gestorben

Gestorben:
thumbnail
Karl van Beethoven stirbt in Josefstadt. Karl van Beethoven war der Neffe des Komponisten Ludwig van Beethoven.
Geboren:
thumbnail
Karl van Beethoven wird in Wien geboren. Karl van Beethoven war der Neffe des Komponisten Ludwig van Beethoven.

"Karl van Beethoven" in den Nachrichten