Karl zu Solms-Hohensolms-Lich

Fürst Karl (auch Carl) Ferdinand Wilhelm zu Solms-Hohensolms-Lich (* 27. Juni 1866 in Lich; † 26. Juli 1920 ebenda) war ein deutscher Politiker. Er war Präsident der Ersten Kammer der Landstände des Großherzogtums Hessen.

mehr zu "Karl zu Solms-Hohensolms-Lich" in der Wikipedia: Karl zu Solms-Hohensolms-Lich

Geboren & Gestorben

Gestorben:
thumbnail
Karl zu Solms-Hohensolms-Lich stirbt in Lich. Fürst Karl (auch Carl) Ferdinand Wilhelm zu Solms-Hohensolms-Lich war ein deutscher Politiker. Er war Präsident der Ersten Kammer der Landstände des Großherzogtums Hessen.
Geboren:
thumbnail
Karl zu Solms-Hohensolms-Lich wird in Lich geboren. Fürst Karl (auch Carl) Ferdinand Wilhelm zu Solms-Hohensolms-Lich war ein deutscher Politiker. Er war Präsident der Ersten Kammer der Landstände des Großherzogtums Hessen.

thumbnail
Karl zu Solms-Hohensolms-Lich starb im Alter von 54 Jahren. Karl zu Solms-Hohensolms-Lich war im Sternzeichen Krebs geboren.

"Karl zu Solms-Hohensolms-Lich" in den Nachrichten