Kassel

Kassel (bis 1926 amtlich Cassel) ist eine kreisfreie Stadt, Verwaltungssitz des gleichnamigen Regierungsbezirkes und des Landkreises Kassel. Die einzige Großstadt Nordhessens ist nach Frankfurt am Main und Wiesbaden die drittgrößte Stadt und eines von zehn Oberzentren des Landes Hessen. Im Dezember 2016 wurden 201.907 Einwohner gezählt.

Ab 1277 war Kassel Hauptstadt der Landgrafschaft Hessen, der Landgrafschaft Hessen-Kassel (von 1567 bis 1803) und des Kurfürstentums Hessen (bis 1866). Bis heute zeugen Residenzen und Schlösser davon, darunter insbesondere die Orangerie in der Karlsaue und das Schloss Wilhelmshöhe im seit 2013 zum Weltkulturerbe der UNESCO zählenden Bergpark. Mit der documenta beherbergt die Stadt zudem alle fünf Jahre eine weltweit bedeutende Ausstellung zeitgenössischer Kunst; daher trägt Kassel seit März 1999 die amtliche Zusatzbezeichnungdocumenta-Stadt.

mehr zu "Kassel" in der Wikipedia: Kassel

Europa

913 n. Chr.

thumbnail
Erste Erwähnung von Kassel (Chassalla oder Chassella).

Bekannte Familienmitglieder

1413

thumbnail
Bernhard V. von Dalwigk, der Ältere, 1361-1416, ??? 1416, Mitglied Gesellschaft der Bengler, Ritter, mainzischer Parteigänger, landgräflich-hessischer Amtmann zu Kassel und Gudensberg, hessischer Rat 1415-1416, Lehenshalter von ¼ von Burg und Amt Lichtenfels

Deutschland

1869

thumbnail
die ehemalige Werkkunstschule in Kassel, heute Teil der Kunsthochschule Kassel als Teil der Universität Kassel (Kunstgewerbeschule)

Persönlichkeiten > Söhne und Töchter der Gemeinde

1921

thumbnail
Otto Heinrich Kühner, Schriftsteller; ??? 18. Oktober 1996 in Kassel (Teningen)

Erschienene Bände in alphabetischer Reihenfolge > K

1951

thumbnail
Kassel, Wilhelmshöhe und Wilhelmsthal von Walter Kramm. Aufnahmen Staatliche Bildstelle. 96 S. Text mit 95 Bildern, 1933 / 2. Auflage 36 S. Text, 80 Bilder (Deutsche Lande – Deutsche Kunst)

Aktionen und Environments

1976

thumbnail
Aktion Requiem für einen Baum : "An einem Freitag Vormittag im Juni konnten Passanten am Friedrichsplatz in Kassel einen am Boden liegenden brennenden Menschen sehen. Es war Dieter Reick, der sich vorsorglich zwar in feuerfestem Asbest verpackt, in gefährliche Nähe der physikalischen Vernichtung brachte, um so den Zusammenhang zwischen menschlicher Existenz und Natur, der Vegetation zu demonstrieren. Neben ihm lag eine gefällte Birke und aus dem Transistorradio erklang das Lied 'In dieser großen fremden Stadt, in diesem Meer von Stein, da grüßt dich kaum ein Blütenblatt mit süß vertrautem Schein' (gesungen von Willi Schneider)." (Text von Oskar Blase)

Städtepartnerschaften

1965

thumbnail
Kassel in Hessen (Deutschland), seit (Mülhausen)

Etymologie > Wort „Hexe“ > Umgang mit dem Hexenbegriff im 20. und 21. Jahrhundert

1977

thumbnail
und 1978 gibt es in Freiburg und 1981 in Kassel in der Walpurgisnacht Demonstrationen von Frauen gegen Vergewaltigung. (Hexe)

1977

thumbnail
und 1978 gab es in Freiburg und 1981 in Kassel in der Walpurgisnacht Demonstrationen von Frauen gegen Vergewaltigung. (Hexe)

Aktionen

1982

thumbnail
„Türkenwitz“, Aktion im Freigelände documenta 7, Kassel (Manfred Spies)

Sound Installationen

1992

thumbnail
documenta 9, Kassel Three to One, bleibende Installation im AOK Gebäude, Friedrichplatz 14 in Kassel ist (Max Neuhaus)

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

2004

Ehrung:
thumbnail
Arnold-Bode-Preis der documenta-Stadt Kassel (Maurizio Cattelan)

2001

Ehrung:
thumbnail
Arnold-Bode-Preis der Stadt Kassel. (Stan Douglas)

1996

Ehrungen und Auszeichnungen:
thumbnail
Kasseler Bürgerpreis Das Glas der Vernunft (Hans Koschnick)

1995

Ehrung:
thumbnail
Das Glas der Vernunft de Stadt Kassel (Gyula Horn)

1995

Ehrung:
thumbnail
Das Glas der Vernunft der Stadt Kassel (Gyula Horn)

Politik & Weltgeschehen

2005

Politik > Städtepartnerschaften:
thumbnail
Russland? Nowy Urengoi, Russland, seit

1999

Politik > Städtepartnerschaften:
thumbnail
Turkei? ?zmit, Türkei, seit

1990

Politik > Städtepartnerschaften:
thumbnail
Israel? Ramat Gan, Israel, seit

1989

Politik > Städtepartnerschaften:
thumbnail
Deutschland? Arnstadt, Deutschland, seit

1988

Politik > Städtepartnerschaften:
thumbnail
Russland? Jaroslawl, Russland, seit

Kongresse der DGS

2006

thumbnail
Kassel – „Die Natur der Gesellschaft“ (Deutsche Gesellschaft für Soziologie)

2006

thumbnail
Kassel – Die Natur der Gesellschaft. (Deutsche Gesellschaft für Soziologie)

1974

thumbnail
Kassel – Zwischenbilanz der Soziologie. (Deutsche Gesellschaft für Soziologie)

1974

thumbnail
Kassel – „Zwischenbilanz der Soziologie“ (Deutsche Gesellschaft für Soziologie)

Tagesgeschehen

thumbnail
Kassel/Deutschland: Eröffnung der Weltkunstausstellung dOCUMENTA (13) in Kassel.
thumbnail
Kassel/Deutschland: Der Energiekonzern RWE reicht beim Verwaltungsgericht Klage gegen die aus dem Atom-Moratorium resultierende Abschaltung von Block A des Kernkraftwerks Biblis ein.
thumbnail
Kassel/Deutschland: Für ihren „brillanten Umgang mit der deutschen Sprache“ wird die Kinderbuchautorin Cornelia Funke mit dem Kulturpreis Deutsche Sprache ausgezeichnet

Rundfunk, Film & Fernsehen

Rundfunk:
thumbnail
Das BundessozialgerichtKassel entscheidet in einem aufsehenerregenden Spruch, dass Dieter Bohlen arbeitsrechtlich als „Künstler“ zu behandeln ist; wozu unter anderem auch freie Journalisten und ähnliche Tätigkeiten zählen. Bohlens Arbeitgeber RTL muss somit für die Tätigkeit Bohlens als Juror bei Deutschland sucht den Superstar ab 2002 mehr als 170.000 Euro in die Künstlersozialversicherung nachzahlen.

1980

Film:
thumbnail
Saturn-City (Saturn 3) (Harvey Keitel)

Kunst & Kultur

Kultur & Gesellschaft:
thumbnail
23. Juni: 53. Hessentag in Kassel

2013

Einzelausstellung:
thumbnail
Ecce Blalla! – Abstürze und Höhenflüge, Museum für Sepulkralkultur, Kassel (Blalla W. Hallmann)

2013

Einzelausstellung:
thumbnail
Ecce Blalla! - Abstürze und Höhenflüge, Museum für Sepulkralkultur, Kassel (Blalla W. Hallmann)

2012

Ereignisse > Kultur:
thumbnail
documenta 13 in Kassel (Deutschland) (2010er)

2012

Ausstellung:
thumbnail
documenta 13, Kassel (Julio González (Bildhauer))

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

2014

Engagement > als Darstellerin:
thumbnail
Kassel, Lucy Harris in Jekyll & Hyde am Staatstheater Kassel. (Susan Rigvava-Dumas)

2008

Engagement:
thumbnail
Stiefschwester in Cinderella in Kassel (Janine Tippl)

2005

Leben > Ausstellung:
thumbnail
50 Jahre documenta, Kunsthalle Fridericianum, Kassel; Ernst Hermanns. Skulpturen, Josef Albers Museum, Quadrat Bottrop, Bottrop

2000

Werk > Bauwerk:
thumbnail
Neue Synagoge in Kassel (Alfred Jacoby)

1997

Performances:
thumbnail
15 Minutes To Comply 15minütige Performance auf einem Bahnsteig einer U-Bahn-Station in Kassel. Entstanden im Rahmen der documenta X in Kassel. In Zusammenarbeit mit Stefan Pucher. (Gob Squad)

"Kassel" in den Nachrichten