Katarina Barley

Katarina Barley [ˈbɑːli] (* 19. November 1968 in Köln) ist eine deutsch-britischeJuristin und Politikerin (SPD). Sie ist seit 2013 Mitglied des Deutschen Bundestages und seit dem 14. März 2018 Bundesministerin der Justiz und für Verbraucherschutz im Kabinett Merkel IV.

Vom 2. Juni 2017 bis zum 14. März 2018 war sie Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend sowie vom 28. September 2017 bis zum 14. März 2018 zusätzlich geschäftsführende Bundesministerin für Arbeit und Soziales. Im Deutschen Bundestag gehört sie der Parlamentarischen Linken an.

mehr zu "Katarina Barley" in der Wikipedia: Katarina Barley

Geboren & Gestorben

Geboren:
thumbnail
Katarina Barley wird in Köln geboren. Katarina Barley ist eine deutsche Juristin, Politikerin (SPD) und Abgeordnete im 18. Deutschen Bundestag. Am 11. Dezember 2015 wurde sie auf dem SPD-Bundesparteitag zur Generalsekretärin gewählt. Sie tritt dieses Amt im Januar 2016 an.

"Katarina Barley" in den Nachrichten