Katharine Hepburn

Katharine Houghton Hepburn (* 12. Mai 1907 in Hartford, Connecticut; † 29. Juni 2003 in Old Saybrook, Connecticut) war eine US-amerikanische Schauspielerin. Sie wurde viermal mit dem Oscar als beste Hauptdarstellerin ausgezeichnet und ist damit Rekord-Oscarpreisträgerin in den Schauspielerkategorien. Das American Film Institute wählte sie zur größten amerikanischen Filmschauspielerin des 20. Jahrhunderts.

Nach einer Theaterlaufbahn in den 1920er-Jahren wechselte die aufstrebende Schauspielerin nach Hollywood, wo sie bald für Morgenrot des Ruhms (1933) ihren ersten Oscar erhielt. Nach einer längeren Reihe kommerzieller Misserfolge wie Leoparden küßt man nicht holte sie sich Ende der 1930er-Jahre den Ruf eines „Kassengifts“, was ihre Filmkarriere in Gefahr brachte. Die von ihr selbst initiierte Komödie Die Nacht vor der Hochzeit erwies sich 1940 als glanzvolles Comeback. In den folgenden Jahrzehnten zählte Hepburn für Publikum und Kritiker durch Filme wie African Queen zu den führenden Hollywood-Stars. Sie spielte mit Legenden wie Cary Grant und James Stewart, aber vor allem Spencer Tracy, mit dem sie zwischen 1941 und 1967 insgesamt neun Filme drehte und der auch privat ihr Partner war. Trotz ihrer Filmkarriere stand sie weiterhin regelmäßig auf Theaterbühnen und war stets auf der Suche nach anspruchsvollen Charakterrollen. Im fortgeschritten Alter erhielt sie ihre drei weiteren Oscars für die Hauptrollen in Rat mal, wer zum Essen kommt (1967), Der Löwe im Winter (1968) und Am goldenen See (1981). Sie blieb bis Mitte der 1990er-Jahre als Schauspielerin tätig.

mehr zu "Katharine Hepburn" in der Wikipedia: Katharine Hepburn

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Katharine Hepburn stirbt in Old Saybrook, Connecticut. Katharine Houghton Hepburn war eine US-amerikanische Schauspielerin. Sie wurde viermal mit dem Oscars als beste Hauptdarstellerin ausgezeichnet und ist damit Rekord-Oscarpreisträgerin in den Schauspielerkategorien. Das American Film Institute wählte sie zur größten amerikanischen Filmschauspielerin des 20.?Jahrhunderts.
thumbnail
Geboren: Katharine Hepburn wird in Hartford, Connecticut geboren. Katharine Houghton Hepburn war eine US-amerikanische Schauspielerin. Sie wurde viermal mit dem Oscars als beste Hauptdarstellerin ausgezeichnet und ist damit Rekord-Oscarpreisträgerin in den Schauspielerkategorien. Das American Film Institute wählte sie zur größten amerikanischen Filmschauspielerin des 20.?Jahrhunderts.

thumbnail
Katharine Hepburn starb im Alter von 96 Jahren. Katharine Hepburn wäre heute 110 Jahre alt. Katharine Hepburn war im Sternzeichen Stier geboren.

Kunst & Kultur

2013

Film > Fernsehauftritte und Dokumentationen:
thumbnail
Katharine Hepburn – The Great Kate

2006

Film > Fernsehauftritte und Dokumentationen:
thumbnail
That’s Entertainment, Part II

1996

Film > Fernsehauftritte und Dokumentationen:
thumbnail
The Line King: The Al Hirschfeld Story (Sprecherin)

1995

Film > Fernsehauftritte und Dokumentationen:
thumbnail
Legends in Light: The Photography of George Hurrell

1993

Film > Fernsehauftritte und Dokumentationen:
thumbnail
Katharine Hepburn: Alles über mich – Ein Selbstporträt (Katharine Hepburn: All About Me) Aufzeichnung auf der Zwei-Disk-Sonderausgabe-DVD von Die Nacht vor der Hochzeit (1940)

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

1993

Ehrung:
thumbnail
– Fernsehmehrteiler/Fernsehfilm: Kein Engel auf Erden

1993

Ehrung:
thumbnail
Fernsehmehrteiler/Fernsehfilm – Kein Engel auf Erden

1982

Ehrung:
thumbnail
– Drama: Am goldenen See

1982

Ehrung:
thumbnail
Drama – Am goldenen See

1979

Ehrung:
thumbnail
Screen Actors Guild Life Achievement Award für ihr Lebenswerk und ihre Verdienste um die Schauspielerei

Rundfunk, Film & Fernsehen

1994

thumbnail
Film: Perfect Love Affair (im Original Love Affair) ist ein Remake des Filmes Die große Liebe meines Lebens (An Affair to ReArray) mit Cary Grant und Deborah Kerr von 1957, der seinerseits bereits eine Neuverfilmung von Ruhelose Liebe (Love Affair) aus dem Jahre 1939 war. Inhaltlich eng an das Original angelehnt wurde die Handlung in die Gegenwart des Entstehungsjahrs (1994) verlegt.

Stab:
Regie: Glenn Gordon Caron
Drehbuch: Robert Towne Warren Beatty David Kirschner Mick Garris
Produktion: Andrew Z. Davis
Warren Beatty
Mark H. Ovitz
Musik: Ennio Morricone
Kamera: Conrad L. Hall
Schnitt: Robert C. Jones

Besetzung: Warren Beatty, Annette Bening, Katharine Hepburn, Pierce Brosnan, Kate Capshaw, Chloe Web, Garry Shandling

1994

thumbnail
Film > Fernsehfilm: Eine Weihnacht (One Christmas)

1994

thumbnail
Film > Kinofilm: Perfect Love Affair (Love Affair)

1993

thumbnail
Film > Kinofilm: Liebe ist nicht bloß ein Wort (This Can’t Be Love)

1992

thumbnail
Film > Fernsehfilm: Kein Engel auf Erden (The Man Upstairs)

"Katharine Hepburn" in den Nachrichten