Politik & Weltgeschehen

thumbnail
Unblutiger Militärputsch in der Türkei: Das Militär putscht unter General Kenan Evren zum dritten Mal in der Türkei. Der Putsch wird unterstützt von der NATO und den USA. Die NATO stationiert anschließend schnelle Eingreiftruppen in Kurdistan, in Van und Batman. Kenan Evren begründet den Putsch mit: „zu den Quellen des Kemalismus zurückkehren“ zu wollen und „die separatistischen Umtriebe zu bekämpfen“. Am Tag darauf übernimmt Evren das Amt des Präsidenten.

Tagesgeschehen

thumbnail
Ankara/Türkei: Prozessbeginn wegen Umsturz der Verfassungsmässigen Ordnung gegen den ehemaligen StaatspräsidentenKenan Evren und den ehemaligen Kommandeur der Luftstreitkräfte Tahsin Şahinkaya.

Geboren & Gestorben

Gestorben:
thumbnail
Kenan Evren stirbt in Ankara. Kenan Evren war ein türkischer General und Putschist. Vom 12. September 1980 bis zum 9. November 1989 war er der 7.?Staatspräsident der türkischen Republik.
Geboren:
thumbnail
Kenan Evren wird in Ala?ehir in der Provinz Manisa geboren. Kenan Evren ist ein türkischer General und Putschist. Vom 12. September 1980 bis zum 9. November 1989 war er der 7. Staatspräsident der türkischen Republik.

thumbnail
Kenan Evren starb im Alter von 97 Jahren. Kenan Evren wäre heute 100 Jahre alt. Kenan Evren war im Sternzeichen Krebs geboren.

"Kenan Evren" in den Nachrichten