Kenitra

Kenitra (arabisch القنيطرة, DMGal-Qunaiṭira, für „kleine Brücke“; mazirisch ⵇⵏⵉⵟⵔⴰQeniṭra, französischKénitra) ist eine Stadt in Marokko mit 403.262 Einwohnern (Berechnung 2010). Das Industriezentrum mit einem bedeutenden Hafen ist die Hauptstadt der gleichnamigen Provinz Kenitra in der Region Rabat-Salé-Kénitra und liegt am Fluss Sebou.

mehr zu "Kenitra" in der Wikipedia: Kenitra

Geboren & Gestorben

thumbnail
Geboren: Ismaël Ferroukhi wird in Kenitra, Marokko geboren. Ismaël Ferroukhi ist ein französisch-marokkanischer Filmregisseur und Drehbuchautor.
thumbnail
Geboren: Saïd Aouita wird in Kenitra geboren. Saïd Aouita ist ein ehemaliger marokkanischer Mittel- und Langstreckenläufer, der 1984 Olympiasieger über 5000 Meter wurde.

1942

thumbnail
Geboren: Mohamed Zafzaf wird in Suq al-Arba'a al-Gharb in der Nähe von Kenitra in Marokko geboren. Mohammed Zafzaf auch Mohammed al-Zafzaf war ein marokkanischer Schriftsteller.
thumbnail
Geboren: Robert Benayoun wird in Port-Lyautey , Marokko geboren. Robert Benayoun war ein französischer Schriftsteller, Filmkritiker und Schauspieler.

"Kenitra" in den Nachrichten