Kentucky

Kentucky (engl. Aussprache Zum Anhören bitte klicken! [kənˈtʰʌki]) (offiziell The Commonwealth of Kentucky) ist ein Bundesstaat der Vereinigten Staaten von Amerika. Der Name des Staates ist shawnesischer oder irokesischer Herkunft, möglicherweise aus dem Wyandotischen, mit der Bedeutung „Wiese“, „Aue“, „Flur“, im Senecaischen, ebenfalls eine irokesische Sprache, bedeutet das Wort geda’geh „auf dem Feld“. Den Beinamen Bluegrass State, womit die von März bis April blaugrün blühenden Grasweiden gemeint sind, trägt Kentucky als verbreitete Umschreibung.

Kentucky war zunächst ein Teil Virginias und trat 1792 als 15. Staat den Vereinigten Staaten bei. Im Sezessionskrieg versuchte Kentucky anfangs neutral zu bleiben, dann standen Einwohner des Staates auf beiden Seiten, wie z. B. Abraham Lincoln als Präsident der Union und Jefferson Davis als Präsident der Konföderation. Das United States Census Bureau zählt Kentucky heute jedoch eindeutig zu den Südstaaten.

mehr zu "Kentucky" in der Wikipedia: Kentucky

Wirtschaft

1775

thumbnail
ab 10. März: Daniel Boone legt im Auftrag der Transylvania Company die Wilderness Road von Fort Chiswell in Virginia durch das Cumberland Gap ins zentrale Kentucky an.

Dienstposten

1823

thumbnail
1823 bis 1825 – Commander of the Western Department (Louisville, Kentucky) (Winfield Scott)

Staatssymbole

1853

thumbnail
Hymne: My Old Kentucky Home von Stephen Collins Foster

Amerika

Nordamerika:
thumbnail
Kentucky, Heimatstaat sowohl von Abraham Lincoln als auch von Jefferson Davis, versucht anfangs, im Konflikt neutral zu bleiben. Die Neutralität wird jedoch von keiner der Kriegsparteien beachtet.

Musik

1949

Country-Musik:
thumbnail
Der Old Kentucky Barn Dance wird aus Louisville, Kentucky, erstmals gesendet. Er ist einer von vier Shows, die während der 1950er-Jahre in Deutschland über AFN übertragen werden.

Städtepartnerschaften

1955

thumbnail
Vereinigte Staaten? Louisville (Kentucky, USA) seit (Montpellier)

Mitglieder

1972

thumbnail
George „Pat“ Horine (* 6. April 1945 in Lexington, Kentucky; ??? 4. August 2004 ebenda), beim Kingston Trio von 1969 bis (The Kingston Trio)

Politik & Weltgeschehen

1984

Politik > Partnerstädte:
thumbnail
Radcliff, Kentucky, USA, seit (Munster (Örtze))

Partnerstädte

1994

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

1999

Ehrung:
thumbnail
Kentucky Colonel“, verliehen vom Gouverneur von Kentucky (Alberto Ruy-Sánchez)

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

2004

Kultur und Sehenswürdigkeiten > Naturdenkmäler:
thumbnail
1.888.126 Besucher

1985

Projekt:
thumbnail
Humana Building, Louisville, Kentucky (Michael Graves)

1960

Werk:
thumbnail
Luther at 38. in Louisville, Kentucky, Vereinigte Staaten
vor der First Lutheran Church, Kopie der Figur in Fort Wayne (Friedrich Adolf Sötebier)

1941

Kultur und Sehenswürdigkeiten > Naturdenkmäler:
thumbnail
gegründet 1. Juli
Vereinigte Staaten von Amerika:
thumbnail
Die Schlacht bei Perryville, die letzte Schlacht der konföderierten Heartland-Offensive, bringt letztlich keiner Seite einen Vorteil. Die Konföderierten ziehen sich in der Folge endgültig aus Kentucky zurück.

Sport

thumbnail
–10. Oktober: 6. Weltreiterspiele werden in Lexington, Kentucky ausgetragen.

Sonstige Ereignisse

2014

thumbnail
– Valhalla Golf Club (Louisville, Kentucky) (PGA Championship)

Tagesgeschehen

thumbnail
USA: Bei den Vorwahlen der Demokratischen Partei gewinnt Hillary Clinton in Kentucky und Barack Obama in Oregon, Obama hat damit die Mehrheit der Stimmen.
thumbnail
Vereinigte Staaten: Bei den Gouverneurswahlen in den Vereinigten Staaten kann im Bundesstaat Mississippi der amtierende republikanische Gouverneur Haley Reeves Barbour sein Gouverneursamt verteidigen. Im Bundesstaat Kentucky hingegen verliert der republikanische Gouverneur Ernie Fletcher sein Amt an Steve Beshear.
thumbnail
Fort Campbell/USA: Ein Militärgericht im US-BundesstaatKentucky verurteilt den 24-jährigen Sergeant Paul Cortez zu 100 Jahren Haft wegen der Vergewaltigung und Mord an einem 14-jährigen Mädchens im Irak und entlässt ihn unehrenhaft aus der Armee. Cortez gab wie ein Mitangeklagter zu, das Massaker von Mahmudija vom März 2006 geplant und mit drei weiteren Soldaten ausgeführt zu haben. Man habe das Mädchen ausspioniert, sei in das Haus eingedrungen, die Eltern und sechsjährige Schwester des späteren Opfers erschossen, um sich dann an der 14-Jährigen zu vergehen. Diese sei nach der Tat erschossen worden. Nach guter Führung kann Cortez bereits nach zehn Jahren der Verbüßung seiner Tat auf eine Entlassung unter Bewährung hoffen.
thumbnail
Lexington/USA: Bei einem Flugzeugunglück im US-BundesstaatKentucky kommen 49 Menschen ums Leben. Die Maschine vom Typ CRJ-100 der Comair (Comair-Flug 5191), einer Tochtergesellschaft der Delta Airlines stürzte nach dem Start um 6:00 Uhr Ortszeit in ein Waldstück und brannte aus. Ein herbeieilender Polizei Officer kann gerade noch den Co-Piloten aus dem Cockpit ziehen. Ersten Erkenntnissen nach startete der Pilot von der falschen Startpiste, die für einen erfolgreichen Start 900 m zu kurz war.
thumbnail
Columbus (Ohio)/USA. Mehr als 20 Menschen sterben bei einem Schneesturm, der seit Tagen den Mittleren Westen der USA heimsucht. Betroffen sind die Bundesstaaten Indiana, Kentucky, Missouri und Ohio. Über 300.000 Haushalte sind ohne Strom.

"Kentucky" in den Nachrichten