Kettenbrücke (Budapest)

Die Kettenbrücke (ungarischSzéchenyi lánchíd, auf Deutsch: Széchenyi-Kettenbrücke), die in Budapest die Donau überspannt, wurde in der Zeit von 1839 bis 1849 auf Anregung des ungarischen Reformers Graf István Széchenyi erbaut, dessen Namen sie trägt. Sie ist die älteste und bekannteste der neun Budapester Brücken über die Donau.

mehr zu "Kettenbrücke (Budapest)" in der Wikipedia: Kettenbrücke (Budapest)

Leider keine Ereignisse zu "Kettenbrücke (Budapest)"

"Kettenbrücke (Budapest)" in den Nachrichten