Geschichte > Zeitliste der wichtigsten Produkte und Innovationen

1980

thumbnail
wurde mit dem PortaSound das erste portable Keyboard vorgestellt. (Yamaha Corporation)

Besetzung

1996

thumbnail
Franz Pusch Keyboard (Brand X)

1975

thumbnail
Wolfram Boddi Bodag (Gesang, Keyboard, Mundharmonika) – seit (Engerling (Band))

Musik

2000

Diskografie:
thumbnail
Rhythm'n'Hits (Cover to Cover - Moni Blum: Schlagzeug, Gesang; Manfred Häder: Gitarre, Keyboard, Harfe, Gesang; Konny Künkel: Gitarre, Gesang; Felix Moschner: Bass)

1999

Diskografie:
thumbnail
The Urban Grooves? : Album II, mit KeyboarderReuben Wilson (Down to the Bone (Band))

Mitglieder

2005

thumbnail
Mick Schauer (Orgel/Keyboards) seit "Robot Hive/Exodus" (Clutch (Band))

1974

thumbnail
Rod Cloutt (* 26. Januar 1949) – Gitarre, Keyboard, Gesang – bis (Chicory Tip)

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

2006

Tonträger:
thumbnail
CD Spannung Leistung Widerstand - Magnetbanduntergrund DDR 1979-89, Freunde der italienischen Oper "Holiday" (key) Label: ZickZack Records (H. G. Griese)

1992

Werk:
thumbnail
"Nur kiam..." für Solo-Sopran, fünf Vokal-Gruppen, Keyboard und zwei Percussionisten (Volker Plangg)

Aktuelle Clavinova Modellreihen

2013

thumbnail
Clavinova Versatile Piano (CVP): Kombinationsgeräte, welche die Möglichkeiten eines Digitalpianos mit jenen eines Keyboards verbinden und deshalb auch Digitalensembles genannt werden, nehmen heute einen wichtigen Platz in der Tastenwelt ein. Die CVP-Serie vereint CLP-Pianos mit PSR-Keyboards, ergänzt also im Wesentlichen die Pianos mit einer Rhythmussektion (Styles) und einer Begleitautomatik, sowie einem umfangreichen Song-Player, -Editor- und -Sequencerbereich. Die aktuelle Serie besteht aus den Modellen CVP-601, -605 und -609. (Yamaha Clavinova)

"Keyboard" in den Nachrichten