Keynote (Software)

Keynote ist ein Präsentationsprogramm des Unternehmens Apple für die Betriebssysteme macOS und iOS. Es dient ähnlich wie PowerPoint des Unternehmens Microsoft oder Impress (aus Apache OpenOffice und LibreOffice) zur Erstellung von Präsentationen. Auf dem Mac ist es im Mac App Store erhältlich. Seit 2010 ist es für das iPad und seit 2011 auch für iPhone und iPod touch erhältlich. Die aktuellen Versionen wurden auf der WWDC 2016 vorgestellt und sind seit September 2016 verfügbar.

Der Name für das Programm geht auf den Begriff Keynote zurück, welcher meist den Eröffnungsvortrag einer Veranstaltung bezeichnet. Speziell unter Nutzern von Apples Macintosh Computern wird unter „Keynote Address“ der Einführungsvortrag von Steve Jobs, dem früheren CEO des Unternehmens Apple, verstanden, den dieser jeweils jährlich auf der Macworld Expo bzw. der WWDC hielt.

mehr zu "Keynote (Software)" in der Wikipedia: Keynote (Software)

Tagesgeschehen

thumbnail
New York City/Vereinigte Staaten: Steve Jobs stellt das erste iBook von Apple während der Keynote Präsentation auf der Messe Macworld Conference & Expo vor. Es wird erst 2006 durch der Einführung des MacBooks abgelöst.

"Keynote (Software)" in den Nachrichten