Kill the Boss

Ausschnitt des deutschen Werbeplakats

Kill the Boss (Originaltitel: Horrible Bosses) ist eine US-amerikanische Filmkomödie des Regisseurs Seth Gordon aus dem Jahr 2011. In den Hauptrollen sind Jason Bateman, Charlie Day und Jason Sudeikis zu sehen.

mehr zu "Kill the Boss" in der Wikipedia: Kill the Boss

Hintergrund

2011

thumbnail
Der Film feierte am 30. Juni 2011 seine Weltpremiere im Grauman’s Chinese Theatre in Los Angeles. Kinostart in den Vereinigten Staaten war am 8. Juli 2011, in Deutschland am 1. September

2005

thumbnail
erwarb New Line Cinema die Filmvorlage von Drehbuchautor Michael Markowitz. Später wurde das Drehbuch, insbesondere der Ausgang des Films, von Jonathan Goldstein und John Francis Daley umgeschrieben.

Rundfunk, Film & Fernsehen

2011

Film:
thumbnail
Kill the Boss (Horrible Bosses) (Ioan Gruffudd)

2011

Film:
thumbnail
Kill the Boss (Horrible Bosses) (Donald Sutherland)

2011

Film:
thumbnail
Kill the Boss (Horrible Bosses) (Jamie Foxx)

2011

Film:
thumbnail
Kill the Boss (Horrible Bosses) (Jason Bateman)

2011

Film:
thumbnail
Kill the Boss (Horrible Bosses) (Charlie Day)

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

2012

Ehrung:
thumbnail
Auszeichnung als bester „Leinwand-Drecksack“ für Kill the Boss (Jennifer Aniston)

2012

Ehrung:
thumbnail
Christopher Lennertz gewann für die Filmmusik einen BMI Film Music Award

"Kill the Boss" in den Nachrichten