Geboren & Gestorben

thumbnail
Geboren: Juri Iwanowitsch Schtschukin wird in Kislowodsk, Russische SFSR, Sowjetunion geboren. Juri Iwanowitsch Schtschukin ist ein ehemaliger kasachischer Tennisspieler russischen Ursprungs.
thumbnail
Gestorben: Mychajlo Hruschewskyj stirbt in Kislowodsk, Sowjetunion. Mychajlo Serhijowytsch Hruschewskyj war ein Historiker, Politiker und Aktivist in der ukrainischen Nationalbewegung.

Stadtverwaltung > Partnerstädte

1997

thumbnail
RusslandKislowodsk (Russland), seit (Batumi)

Söhne und Töchter der Stadt

1970

thumbnail
Alexander Solschenizyn (1918–2008), russischer Schriftsteller, Dramatiker und Träger des Nobelpreises für Literatur

"Kislowodsk" in den Nachrichten