Klaus-Peter Grap

mehr zu "Klaus-Peter Grap" in der Wikipedia: Klaus-Peter Grap

Geboren & Gestorben

Geboren:
thumbnail
Klaus-Peter Grap wird in Berlin geboren. Klaus-Peter Grap ist ein deutscher Schauspieler, Synchronsprecher und Fernsehmoderator.

thumbnail
Klaus-Peter Grap ist heute 59 Jahre alt. Klaus-Peter Grap ist im Sternzeichen Schütze geboren.

Rundfunk, Film & Fernsehen

2011

thumbnail
Film: Fenster zum Sommer ist ein deutscher Spielfilm aus dem Jahr 2011. Regie führte Hendrik Handloegten. Das Drama spielt in Deutschland und in Finnland.

Stab:
Regie: Hendrik Handloegten
Drehbuch: Hendrik Handloegten Hannelore Valencak
Produktion: Anne Even Marika Köpf Liisa Penttilä Lucas Schmidt Andreas Schreitmüller
Musik: Timo Hietala
Kamera: Peter Przybylski
Schnitt: Elena Bromund

Besetzung: Nina Hoss, Mark Waschke, Fritzi Haberlandt, Lars Eidinger, Lasse Stadelmann, Susanne Wolff, Barbara Philipp, Ernst Stötzner, Barbara Schnitzler, Mike Adler, Godehard Giese, Marie Jung, Lotte Ohm, Klaus-Peter Grap, Frank Stoye

2009

thumbnail
Film: Mama kommt! ist ein deutscher Fernsehfilm von Isabel Kleefeld mit Senta Berger und Anja Kling aus dem Jahr 2009.

Stab:
Regie: Isabel Kleefeld
Drehbuch: Sophia Krapoth
Produktion: Lisa Blumenberg, Sabine Timmermann
Musik: Dürbeck & Dohmen
Kamera: Peter Nix
Schnitt: Renata Salazar-Ivancan

Besetzung: Senta Berger, Anja Kling, Jella Haase, Matthias Schloo, Martin Lindow, Walter Kreye, Simon Verhoeven, Petra Kelling, Barbara Philipp, Maria de la Calle, Klaus-Peter Grap, Emil Reinke, Silke Popp, Tina Terice, Marcel Otto

2004

thumbnail
Film: (T)Raumschiff Surprise -Periode 1 ist eine deutsche Kinokomödie, die unter der Regie von Michael „Bully“ Herbig entstand. Die Premiere fand am 19. Juli 2004 in München statt -in die deutschen Kinos kam der Film am 22. Juli 2004. Mit insgesamt 9, 165 Millionen Besuchern ist er der dritterfolgreichste deutsche Film seit Beginn der Zuschauerzahlenerfassung im Jahr 1980, hinter Otto -Der Film und Der Schuh des Manitu.

Stab:
Regie: Michael Herbig
Drehbuch: Michael Herbig, Alfons Biedermann, Rick Kavanian
Produktion: Michael Herbig, Bernd Eichinger
Musik: Ralf Wengenmayr, Stefan Raab
Kamera: Stephan Schuh
Schnitt: Alexander Dittner

Besetzung: Michael Herbig, Christian Tramitz, Anja Kling, Til Schweiger, Rick Kavanian, Hans Peter Hallwachs, Reiner Schöne, Hermann Van Ulzen, Gerd Rigauer, Heidrun Bartholomäus, Sirone Jones, Olaf Danner, Hans-Michael Rehberg, Andreas Seifert, Albee Lesotho, Rick Kavanian, Anton Figl, Stacia Widmer, Maverick Quek, Edeltraud Schubert, Michael Bully Herbig, Sky du Mont, Christoph Maria Herbst, Waldemar Kobus, Diana Herold, Jumbo Schreiner, Stephen Sikder, Sky du Mont, Sigi Terpoorten, Tim Wilde, Hans-Jürgen Silbermann, Thorsten Wolf, Marc Bischoff, Rick Kavanian, Errol Trotman Harewood, Brigitte Beyeler, Klaus-Peter Grap, Conrad Geier, Eric Gladhart, Michael Bully Herbig

2003

thumbnail
Film: Crazy Race ist eine deutsche Komödie aus dem Jahr 2003. Sie wurde erstmals am 23. März 2003 auf RTL ausgestrahlt.

Stab:
Regie: Michael Keusch
Drehbuch: Günter Knarr Philipp Weinges
Produktion: Günter Knarr
Philipp WeingesRoland Mesmer
Musik: Ralf Wengenmayr
Kamera: Klaus Liebertz
Schnitt: Ingo Recker

Besetzung: Kai Lentrodt, Julia Stinshoff, Sissi Perlinger, Delia-Deborah Wagner, Dominik Klaumann, Christian Tramitz, Carolin Imcke, Thierry van Werveke, Ingolf Lück, Ottfried Fischer, Klaus-Peter Grap, Dirk Bach, Dolly Buster, Katy Karrenbauer, Barbara Schöneberger, Ludger Pistor, Ande Werner, Lars Niedereichholz, Monty Arnold

1992

thumbnail
Film: Endstation Harembar ist ein deutscher Spielfilm aus dem Jahr 1992 unter Regie von Rainer Wolffhardt, dessen Handlung auf Heinrich Manns Roman Ein ernstes Leben beruht und im ZDF ausgestrahlt wurde.

Stab:
Regie: Rainer Wolffhardt
Drehbuch: Günter Kunert
Kamera: Bert Meister

Besetzung: Susanne Lüning, Martina Gedeck, Silvan-Pierre Leirich, Frank Schröder, Renate Küster, Klaus Mikoleit, Peter Aust, Doris Prilop, Barbara Adolph, Eva Brumby, Klaus-Peter Grap, Gundula Petrovska, Lisa Riecken

"Klaus-Peter Grap" in den Nachrichten