Kleingebiet Tata

Das Kleingebiet Tata (ungarischTatai kistérség) war bis Ende 2012 ungarische Verwaltungseinheit (LAU 1) innerhalb des Komitats Komárom-Esztergom in Mitteltransdanubien. Zur Verwaltungsreform von 2013 erfuhr der Zuschnitt der Ortschaften keine Änderungen, der Nachfolger-Kreis Tata (ungarisch Tatai járás) besteht in den gleichen Grenzen weiter.

Im Kleingebiet Tata leben Ende 2012 38.742 Einwohner auf einer Fläche von 306,71 km². Die Bevölkerungsdichte lag mit 126 Einwohnern pro km² leicht unter dem Komitatsdurchschnitt.

mehr zu "Kleingebiet Tata" in der Wikipedia: Kleingebiet Tata

Ortschaften

2010

thumbnail
Tata (24.906)

2008

thumbnail
Dunaalmás (1.653)

2008

thumbnail
Baj (2.803)

2008

thumbnail
Kocs (2.633)

2008

thumbnail
Naszály (2.335)

"Kleingebiet Tata" in den Nachrichten