Klimatologie

Die Klimatologie ist eine interdisziplinäre Wissenschaft der Fachgebiete Meteorologie, Geographie, Geologie, Ozeanographie und Physik. Sie erforscht die Gesetzmäßigkeiten des Klimas, also des durchschnittlichen Zustandes der Atmosphäre an einem Ort sowie der darin wirksamen Prozesse. Hierzu bedient sich die Klimawissenschaft unter anderem statistischer Methodik.

Klimatologische Erkenntnisse ergeben sich aus der langfristigen Beobachtung und Modellierung der Strahlung, der Temperatur, des Luftdrucks, der Winde und Windsysteme und des Niederschlags sowie der geographischen Faktoren, wie Längen- und Breitengrad, Höhenlage, Oberflächengestalt, Bodenbeschaffenheit und der Vegetation. Atmosphärenphysikalische sowie paläoklimatologische Untersuchungen fließen ebenfalls in klimatologische Forschung ein.

mehr zu "Klimatologie" in der Wikipedia: Klimatologie

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Uwe Rust stirbt. Uwe Rust war ein deutscher Geograph mit Schwerpunkt der Geomorphologie afrikanischer Wüsten. Er war Professor für Geographie an der Universität München (LMU). Seine Spezialgebiete waren Geomorphologie, Bodengeographie und Klimatologie.
thumbnail
Gestorben: Stephen H. Schneider stirbt , London, Großbritannien. Stephen Henry Schneider war ein US-amerikanischer Plasmaphysiker und Klimatologe. Forschungsschwerpunkte waren unter anderem die Erstellung von Klimamodellen sowie die Kommunikation zum Klimawandel. Schneider gehörte zu den führenden Wissenschaftlern, die sich für Maßnahmen gegen die globale Erwärmung einsetzen.
thumbnail
Gestorben: Franz Fliri stirbt in Baumkirchen, Tirol. Franz Fliri war ein österreichischer Geograph, Klimatologe und Quartärforscher. Er war Rektor der Universität Innsbruck von 1977 bis 1979.
thumbnail
Gestorben: Bert Bolin stirbt in Danderyd bei Stockholm. Bert Rickard Johannes Bolin war ein schwedischer Meteorologe und Klimaforscher.
thumbnail
Gestorben: Charles David Keeling stirbt in Hamilton im US-Bundesstaat Montana. Charles David Keeling war ein US-amerikanischer Klimaforscher. Er wurde weltweit bekannt durch seine jahrzehntelange Datensammlung, die den steigenden Kohlenstoffdioxidgehalt in der Erdatmosphäre in der sogenannten Keeling-Kurve abbildete.

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

1890

Werk:
thumbnail
Zur Klimatologie Aachens? : Resultate der in den Jahren 1829 - 1989 angestellten meteorologischen Beobachtungen zusammengestellt; 28 Tab., - Aachen? : Barth (Peter Polis)

"Klimatologie" in den Nachrichten